Filmvorführung + Diskussion mit Senatorin Elke Breitenbach und Dr. Natalie Sharifzadeh (DBfK) - 12.2.20 | 19.30 Uhr | Filmtheater am Friedrichshain

Ken Loach | Sorry we missed you

In SORRY WE MISSED YOU, der im Wettbewerb des 72. Filmfestivals in Cannes uraufgeführt wurde, thematisiert Ken Loach erneut die Missstände unserer modernen Welt und gibt den einfachen Leuten eine Stimme. SORRY WE MISSED YOU erzählt von einer Familie, die an den Bedingungen der globalisierten Arbeitswelt zu zerbrechen droht. Eine universelle Geschichte über Leistungsdruck und Ausbeutung, über Pflegenotstand und Nächstenliebe, über Kampfgeist und Zusammenhalt – kurz über die Themen, die aktuell die Menschen beschäftigen – überall in Europa.

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
Termin
12.02.2020 19:30
Preise
Eintritt 10 Euro. Das Kinoabo gilt nicht!
Ticket

Sorry We Missed You