Normal premierelogo
Veranstaltung mit Regisseur und Hauptdarstellern - 25.10.19 | 20 Uhr Kant Kino

Zoros Solo

Gelungene Integration via Chor-Gesang. Das ist die Ausgangssituation von Martin Buskers Debütfilm ZOROS SOLO, der im ländlichen Baden-Württemberg Migranten auf Vorurteile treffen lässt und dank eines überraschenden Hauptdarsteller-Duos manche allzu gutmenschelnde Attitüde vergessen lässt. In Anwesenheit von Regisseur Martin Busker sowie den Hauptdarstellern Mert Dincer und Andrea Sawatzki!

KINO
Kant Kino
Termin
25.10.2019 20:00
Ticket
Premiere mit Filmteam - 12.11. | 20 Uhr | Filmtheater am Friedrichshain

Gundermann Revier

Das Lausitzer Revier und die einstige „sozialistische Wohnstadt“ Hoyerswerda bilden den Hintergrund für die Biografie von Gerhard Gundermann, Rockpoet, Baggerfahrer und „Stimme des Ostens“. Wie in einem Brennspiegel bündeln sich in der Region und in seinem Werk globale Fragen: Heimat und Industrie, das Ende der Arbeit, Utopie und individuelle Verantwortung. Eine Lehrerin, seine ersten Wegbegleiter aus der Brigade Feuerstein, sein Tontechniker und enger Mitarbeiter kommen ebenso zu Wort wie die Silly-Musiker Uwe Hassbecker und Ritchie Barton, Andy Wieczorek von der Band „Seilschaft“ und Conny Gundermann.

Buch und Regie: Grit Lemke

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
Termin
12.11.2019 20:00
Preise
10 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
Premiere mit Filmteam - 14.11. | 19 Uhr | Kino International

But Beautiful

Nach seinen streitbaren wie essenziellen Filmen „We Feed The World“, „Let’s Make Money“ und „Alphabet“, in denen es um menschliche Haltungen hinter Lebensmittelindustrien, Finanzsystemen und Bildungsthemen ging, widmet sich der renommierte und vielfach ausgezeichnete österreichische Filmemacher Erwin Wagenhofer jetzt dem Positiven. Im Mittelpunkt stehen nicht länger das Nicht-Funktionieren und fatale gesellschaftliche Entwicklungen in der Welt. Für BUT BEAUTIFUL suchte und fand er in einem langjährigen Prozess Menschen und Geschichten, die von gelebten Alternativen hin zum Schönen und Guten künden. Frauen ohne Schulbildung, die Solaranlagen für Dörfer auf der ganzen Welt bauen. Permakultur-Visionäre auf La Palma, die Ödland in neues Grün verwandeln. Ein Förster, der die gesündesten Häuser der Welt entwickelt. Ein geistliches Oberhaupt mit Schalk und essentiellen Botschaften und seine tibetische Schwester mit großem Herz für die Jugend. Ein junges Jazztrio, ein etablierter Pianist, eine beseelte kolumbianische Sängerin, die uns den Klang der Schönheit vermitteln. BUT BEAUTIFUL verbindet sie alle.

Premiere in Anwesenheit von Erwin Wagenhofer, Sabine Kriechbaum und weiteren Teammitgliedern mit exklusivem Kurzkonzert von Kenny Werner.

KINO
Kino International
Termin
14.11.2019 19:00
Preise
13 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Entertainment One Germany und DER SPIEGEL präsentieren - 12.11. | 19.30 Uhr | Kino International

Official Secrets

Die Britin Katharine Gun gehört zu den wichtigsten WhistleblowerInnen unserer Zeit: Vor 16 Jahren riskierte sie alles, um die Irak-Invasion abzuwenden. OFFICIAL SECRETS erzählt die packende, mutige Geschichte der Übersetzerin, die Unrecht nicht einfach hinnehmen wollte und unter größtmöglichen Konsequenzen für sich und ihr engstes Umfeld die Wahrheit ans Licht brachte. In der Hauptrolle als Katherine Gun glänzt Keira Knightley, hochkarätig flankiert von Matt Smith als Journalist Martin Bright und Ralph Fiennes als Menschenrechtsanwalt Ben Emmerson in weiteren Rollen.

Es diskutieren nach dem Film zum Thema „Whistleblower: HeldIn oder VerräterIn?“: Katharine Gun, Whistleblowerin, auf ihrem Fall basiert der Film - Martin Bright, Journalist, der von Katherine Gun die geleakten Informationen veröffentlicht hatte - Dr. Manuela Rottmann, BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN - Anna Roth, Medien- und Netzaktivistin

Moderation: Marcel Rosenbach, DER SPIEGEL

KINO
Kino International
Termin
12.11.2019 19:30
Preise
12 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket