Mein Leben als Zucchini

Schweiz, Frankreich 2016

Das Leben des neunjährigen ZUCCHINI ist alles andere als leicht. Nach dem Tod seiner Mutter kommt er ins Heim, wo er sich mit anderen Kindern anfreunden muss, die ebenfalls schon einiges hinter sich haben. Der Anfang ist kompliziert, aber spätestens als die ungewöhnliche Camille zur Gruppe stößt, wendet sich das Blatt. Vorerst. Ein Stop-Motion-Animationsfilm, dessen Puppen zweifellos echte Herzen haben. Unbedingt empfehlenswert!

Länge
66 min