RENZO PIANO – ARCHITEKTUR DES LICHTS

esp/i 2018

Das Drehbuch haben die beiden Großen ihrer Kunst, Regisseur Carlos Saura und Architekt Renzo Piano, gemeinsam geschrieben. Schließlich ist diese Doku über den Bau des Centro Botín in Santander mehr ein Dialog über die Kunst des Bauens an sich, über Schönheit und Kreativität, über die Wirkungsmacht eines solchen Objekts und nicht zuletzt darüber, warum das Centro unbedingt „fliegen“ muss.

Regie
Carlos Saura
Länge
63 min