Silence

USA/I/J/MEX 2016

Zwei junge Jesuiten reisen im Jahre 1638 nach Japan, um einerseits den Glanz des Christentums zu verbreiten, andererseits um nach dem bekannten Pater Christóvão Ferreira zu suchen, der angeblich vom rechten Glauben abgefallen sei. In Japan finden sie sich – und alle religiös Gleichgesinnten – brutaler Verfolgung ausgesetzt, Gott aber bleibt still. Monumentale Romanverfilmung des monumentalen Martin Scorsese.

Regie
Martin Scorsese
Besetzung
Adam Driver, Liam Neeson, Andrew Garfield
Länge
162 min
Programm