Tea with the Dames - Ein unvergesslicher Nachmittag

Großbritannien 2018

Lach- und Sachgeschichten als liebenswerte Lebensbeichten: NOTTING HILL-Regisseur Roger Mitchell dokumentiert vier großartige Theater- und Filmikonen und überrascht mit Verve, Witz und Würde. Es darf, es soll gelacht werden in diesem scheinbar unspektakulären Starporträt: Das wohl berühmteste und beliebteste britische Theater-Quartett um Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith sitzt elegant gewandet plaudernd beieinander und fokussiert im lockeren Talk Familie, Freunde, Arbeit und das leidige Älterwerden. Ein höchst amüsantes, minutiös montiertes Autorenschmuckstück mit insistierenden und irritierenden Dialogen, das noch hätte stundenlang weitergehen könnte. Nein, sollen, denn hier lauert eine Frauenfilmperle wie man(n) sie selten zu Gesicht bekommt.

Regie
Roger Mitchell
Länge
84 min
Programm
Yorck loading