Whitney - Can I be me

USA/GB 2017

Die ungeheuerliche Stimmgewalt Whitney Houstons schlug sich in zahllosen Nummer-eins-Hits und Auszeichnungen nieder, ihre Zerbrechlichkeit in ihrem Drogen-Tod mit gerade einmal 48 Jahren. Die Dokumentation begibt sich auf Spurensuche in den Lebensextremen der übervoll begabten Sängerin, die offenbar bei der Auswahl ihres allernächsten Umfelds deutlich weniger Talent besaß.

Regie
Nick Broomfield, Rudi Dolezal
Länge
90 min
Programm