logoText
search
menu

Mitarbeiter:in für Auf- und Abbau im Sommerkino (m/w/d) in Teilzeit

Wir suchen für unsere beiden Sommerkinos ab sofort motivierte und kinobegeisterte Mitarbeiter:innen für den täglichen Auf- und Abbau des gesamten Kinoareals. Die Öffnungszeiten und Schichten müssen wir gelegentlich an die jeweiligen Wetterverhältnisse anpassen.
Seit mehr als 40 Jahren ist die Yorck Kinogruppe fester Bestandteil der Berliner Kulturlandschaft. Die 14 Filmtheater und zwei Sommerkinos bilden dabei einen Querschnitt durch die Kinoarchitektur. Ein mehrfach preisgekröntes Filmprogramm, sorgfältig gepflegte Häuser und exzellenter Service machen unser Verständnis von Kino aus.
Auch in diesem Jahr planen wir, unsere beiden Sommerkinos zu eröffnen. Wir bereiten uns auf eine Spielzeit vom 1. Juni bis 26. August 2022 vor. Unser Programm wird wie immer handverlesen aus den besten Filmen der letzten Kinosaison sein und natürlich auch ein paar Neustarts zu bieten haben – das Ganze am Kulturforum vor der atemberaubenden Skyline des Potsdamer Platzes sowie im prunkvollen Hof des Schloss Charlottenburg.

Profil:

Du liebst den Sommer in Berlin und brauchst noch den passenden Job zu Deinen Plänen in der Stadt. Du bist flexibel im Einsatz, absolut verlässlich in Absprachen, kannst anpacken und siehst im Job auch selbst, wo Du gebraucht wirst. Unsere hohen Standards in Sachen Sicherheit und Sauberkeit gehen Dir schnell in Routine über. Du kennst die Herausforderungen einer täglichen Kulturveranstaltung unter freiem Himmel und freust Dich darauf, Dich ihnen in einem Team voller Energie und Tatendrang zu stellen. Du hast außerdem eine offene Gastgebernatur, und Dir liegt das rundum gelungene Kinoerlebnis unseres Publikums am Herzen.

Zu Deinen Aufgaben während einer Schicht gehören:

  • Be- und Entladen von Lagercontainern per Hand oder Stapler (wir bilden aus)
  • Auf- und Abbau der mobilen Kinoleinwand (189m²)
  • windsichere Montage der Leinwand durch kräftiges Spannen von Seilen
  • Auf- und Abbau der Soundanlage und Verkabelung
  • Bestuhlung des Publikumsareals mit 400-1000 Stühlen
  • Einlass, Platzanweisen und Runner-Tätigkeiten zwischen Auf- und Abbauphase

Unsere Anforderungen im Überblick

  • körperliche Belastbarkeit
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • selbständige Arbeitsweise
  • Wetterfestigkeit
  • bereichsübergreifende Teamfähigkeit und Flexibilität
  • grundsätzliche Bereitschaft zu Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Erste Erfahrung im Baustellen-/Bühnen-/Veranstaltungsbereich oder an Filmsets in Auf- und Abbau gern gesehen
  • Führerschein Klasse B (wenn Interesse am Staplerfahren besteht)

Wir bieten Dir:

  • 12€ Stundenlohn
  • Flexibilität im Schichtsystem auf Stundenbasis
  • Nachtzuschläge und Feiertagszuschläge
  • Bei Eignung und Interesse einen Staplerschein
  • mögliche weitere Zusammenarbeit in unseren festen Häusern bei Eignung und Bedarf
  • Die schönsten Filmerlebnisse des Sommers
Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, relevante Zeugnisse, Referenzen, Zertifikate). Wir bitten, Bewerbungen ausschließlich per E-Mail und unter Angabe des Stellentitels im Betreff zu senden an bewerbung@yorck.deWir setzten uns für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig ihrer Herkunft oder ihres persönlichen Hintergrunds.