logoText
search
menu
Lesung
download

Maja Göpel: Wir können auch anders

Literatur LIVE: Buchpremiere. Aufbruch in die Welt von morgen

Kino International

calendar
Sonntag,  
18.09.2022

time
11:00
Lesung

90 min

FSK 0
Die Art, wie wir leben, wird sich fundamental verändern. Bisherige Selbstverständlichkeiten in Umwelt, Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Technologie zerbröseln – und neue entstehen. Deshalb macht dieses Buch Mut: Auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse verdeutlicht Maja Göpel, wie wir solche komplexen Entwicklungen verstehen können, wo wichtige Stellschrauben liegen und wie wir dieses Wissen für die Welt von morgen nutzen können. Denn in der Geschichte hat es immer wieder Transformationen gegeben – und Menschen waren aktiv daran beteiligt. Mit dieser Haltung ist Strukturwandel auch eine Chance, ist Loslassen Teil davon, Neues zu schaffen. In Umbruchzeiten lohnt es besonders, genau hinzuschauen, groß zu träumen und eine radikale Frage zu stellen: Wer wollen wir sein? Prof. Dr. Maja Göpel, geboren 1976, arbeitet seit 25 Jahren als Politökonomin und Nachhaltigkeitswissenschaftlerin an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Die gefragte Rednerin war von 2017 bis 2020 Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) und bis Juli 2021 Wissenschaftliche Direktorin am Hamburger The New Institute. 2019 wurde sie zur Honorarprofessorin der Leuphana Universität Lüneburg ernannt. Maja Göpel ist Mitglied im Club of Rome, dem World Future Council, der Balaton Group, dem Bioökonomierat der deutschen Bundesregierung und Mit-Initiatorin der Initiative »Scientists for Future«. „Wir können auch anders“, 208 Seiten, erscheint am 1. September 2022 im Ullstein Verlag
Über das Special
Bestsellerautorin Maja Göpel zeigt, wie wir in Umbruchzeiten Weichen für die Zukunft stellen können und warum uns das alle etwas angeht.
Verfügbare Fassungen
DF
Originalsprache(n)
Deutsch

Vorgestellte Specials