Interstellar

USA 2014

'Basierend auf einer Idee des Physikers Kip S. Thorne soll sich die Handlung um eine Reise einiger Forscher durch ein ''Wurmloch'' in eine andere Dimenion drehen. Der angesehene Wissenschaftler vertritt die Theorie, dass solche Wurmlöcher nicht nur tatsächlich existieren, sondern auch, dass diese als Zugang zu einer anderen Dimension oder einer Zeitreise dienen könnten. °'

Regie
Christopher Nolan
Besetzung
Anne Hathaway, Jessica Chastain, Matthew McConaughey, Bill Irwin
Länge
169 min

Grandios besetztes Science-Fiction-Drama um eine Gruppe von Wissenschaftlern, die – nachdem die Erde knapp vor der Unbewohnbarkeit steht – im All nach lebenstauglichen Planeten suchen sollen. Dafür müssen sie aber Wurmlöcher passieren – eine Reisetheorie, die eben erst wissenschaftliche Anerkennung gefunden hat. Wieder beweist Regisseur Christopher Nolan (Inception, The Dark Knight, Memento), dass ihm die Kinoleinwand fast zu klein ist.
Herrmann