3 Tage in Quiberon

Deutschland • 2018 • 115 min • FSK 0

Regie: Emily Atef


Ganz großes Schauspielkino: Die wunderbare Marie Bäumer schlüpft in den Körper und in die Seele der unvergessenen Romy Schneider und lässt den Star leuchten, funkeln und leiden.

Yorck loading

Black Panther 2D

USA • 2017 • 135 min • FSK 12

Regie: Ryan Coogler


Mal wieder eine richtig gute Marvel-Verfilmung mit einem unverbrauchten Superhelden: Nach den Ereignissen von „The First Avenger: Civil War“ begibt sich T'Challa alias Black Panther zurück in seine afrikanische Heimat Wakanda. Er bereitet sich darauf vor, seinen rechtmäßigen Platz als König des isolierten, aber technologisch höchst fortschrittlichen Staates einzunehmen, obwohl er das nicht geplant hatte. Der Söldner Erik Killmonger will ihm die Regentschaft jedoch streitig machen.

Yorck loading

Call Me By Your Name

Italien, Frankreich, Brasilien, USA • 2017 • 132 min • FSK 12

Regie: Luca Guadagnino


Der 17-jährige Elio verbringt den Sommer mit seinen Bildungsbürger-Eltern in Norditalien und verliebt sich in den neuen Assistenten seines Vaters, den smarten 24-jährigen Oliver. Doch so richtig schlau wird Elio aus dem jungen Mann nicht, auch über seine eigenen Gefühle ist er sich lange nicht klar. Einer der schönsten Filme der letzten Jahre erzählt von der lustvollen Romanze zweier junger Männer im Italien der frühen Achtziger. Schon jetzt ein Klassiker.

Yorck loading

Conny Plank - The Potential of Noise - Vorstellung mit Gästen

Deutschland • 2016 • 92 min

Regie: Stephan Plank, Reto Caduff


Der Frage, ob CONNY PLANK ein guter Papa war, geht Sohn Stephan gemeinsam mit Dokumentarfilmer Reto Caduff nur kurz im Gespräch mit Annette Humpe nach. Daran dass er ein brillanter Musikproduzent war, lässt er in seinem Film keine Zweifel aufkommen. Nicht zuletzt mit dem Kommentar des Ultravox-Sängers Midge Ure, der von dem kongenialen Partner dies vermutete: Er sprach und dachte in Klängen!

Yorck loading

The Death of Stalin - Hier regiert der Wahnsinn

Frankreich/GB • 2017 • 106 min • FSK 12

Regie: Armando Iannucci


Zivilisationen kennen diverse Diktatoren und Autokraten. Doch das Gedächtnis der Menschen bezüglich solcher Unheilsbringer erscheint verschwommen. Für klarere Sicht sorgt hier ein „Wahnsinns-Film“. Im neuen Werk von Armando Iannucci ist der Untertitel zu THE DEATH OF STALIN - Hier regiert der Wahnsinn – Programm.

Yorck loading

Die dunkelste Stunde

Großbritannien • 2017 • 126 min • FSK 6

Regie: Joe Wright


Krieg oder Frieden? In Joe Wrights beeindruckendem Kriegsdrama brilliert Gary Oldman als Winston Churchill, der sein Land durch die dunkelsten Stunden gegen Hitlers Armee führt. Dafür gab's den Oscar!

Yorck loading

EOS: Canaletto und die Kunst von Venedig

GB • 85 min • FSK 6


Aus einer der weltgrößten Kunstsammlungen heraus entsteht die beeindruckende Geschichte von Canaletto und der Stadt, die er durch seine Kunst mit Millionen Menschen teilte. Der Film bietet uns nicht nur einen exklusiven Zugang zu der mit Spannung erwarteten Ausstellung in der Queen's Gallery, er öffnet auch die Türen zum Buckingham Palace und Windsor Castle. Und er führt uns zu den Plätzen und durch die Kanäle Venedigs, denen Canaletto mit seiner Kunst Unsterblichkeit verlieh. Expertenkommentare und die einzigartigen Einblicke von Kuratoren der Royal Collection, offenbaren die verblüffende Geschichte, wie Canalettos Werk einen Ehrenplatz in der privaten Galerie der Queen erhielt.

Yorck loading

The Florida Project

USA • 2017 • 111 min • FSK 12

Regie: Sean Baker


Die frechste Göre seit Filmgedenken und der beste Willem Dafoe ever in einer furiosen Dramödie über das Leben am Rande der US-Gesellschaft. Eine echte Indie-Perle!

Yorck loading

Grace Jones: Bloodlight and Bami - Das Leben einer Ikone

Irland/Großbritannien • 2017 • 115 min • FSK 0


Sophie Fiennes sensationelle Doku über die Sängerin Grace Jones, androgyne Stilikone, Schauspielerin, Model und berühmt für ihre spektakulären Auftritte, kommt in unsere Kinos, wenn auch nur für eine Woche! Nun wird uns ein Einblick in die Welt der Pop-Diva gewährt – von der Bühnenshow bis hin zu Familienbesuchen in Jamaika. Kein konventionelles Biopic, dafür umso authentischer.

Yorck loading

The Greatest Showman

USA • 2017 • 106 min • FSK 6

Regie: Michael Gracey


Der große Hugh Jackman gibt – nach manchmal wahren Begebenheiten – den mindestens ebenso großen Visionär, Scharlatan und Erfinder des amerikanischen Showbusiness P.T. Barnum. Von Existenznöten bedrängt erfindet er einen Wanderzirkus angefüllt mit einzigartigen Darstellern und einer Show, die es weltweit so vorher nicht gegeben hatte. Wen schert’s, dass die Meerjungfrau im wahren Leben halb Affe, halb Fisch war.

Yorck loading

Die grüne Lüge

Österreich • 2017 • 93 min • FSK 0


Greenwashing ist der korrekte Begriff für die Verschleierungstaktiken diverser Konzerne, die ihren Produkten ein umweltfreundliches Siegel umhängen, um damit einem vermeintlichen Öffentlichkeitsinteresse zu entsprechen. Je dreister die GRÜNE LÜGE, desto intensiver wird daran geglaubt, zeigt Regisseur Werner Boote und glaubt doch selbst an die Möglichkeit kritischen Konsumverhaltens.

Yorck loading

Der Hauptmann

DE/PL/FR/P • 2017 • 119 min • FSK 16

Regie: Robert Schwentke


Den authentischen Fall des Kriegsverbrechers Willi Herold, der in einer gestohlenen Hauptmannsuniform sein Unwesen trieb, bannt Ausnahmeregisseur Robert Schwentke in beunruhigende Schwarzweißbilder.

Yorck loading

Der Himmel über Berlin

BRD, Frankreich • 1987 • 128 min • FSK 6

Regie: Wim Wenders


Nach 30 Jahren hat es Wim Wenders mit seinem in ästhetischen Schwarz-Weiß-Bildern gedrehten Filmgedicht sehr zur Recht in die Berlinale Classics geschafft. Nur einer von vielen Gründen, sich erneut in die melancholischen Meditationen des Engels Bruno Ganz einzufühlen, der im Diskurs mit Engel Otto Sander und Ex-Engel Peter Falk der Sinnlosigkeit seiner überirdischen Existenz entsagt. Auch ungeteilt wunderschön.

Yorck loading

I, Tonya

USA • 2017 • 120 min • FSK 12

Regie: Craig Gillespie


Sport ist Mord: Margot Robbie glänzt als diabolische Eiskunstläuferin Tonya Harding, die 1994 kurz vor den Olympischen Winterspielen ihre schärfste Konkurrentin mit Gewalt auszuschalten versuchte.

Yorck loading

Jane

USA • 2017 • 90 min • FSK 0


Anhand von mehr als 100 Stunden bisher unveröffentlichten Filmmaterial, das über 50 Jahre lang in den National Geographic Archiven versteckt war, schuf Regisseur Brett ein unvergleichliches, intimes Porträt von Jane Goodall – einer Wegbereiterin, die sich den Widrigkeiten widersetzte, um eine der am meisten bewunderten Naturschützer der Welt zu werden.

Yorck loading

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Deutschland • 2018 • 110 min • FSK 0

Regie: Dennis Gansel


Klar, die Augsburger Puppenkiste bleibt auch nach der ersten Realverfilmung unantastbar. Aber Michael Endes Abenteuer vom Waisenjungen Jim Knopf und seinem besten Freund Lukas, dem Lokomotivführer, die mit ihrer Lok Emma die Insel Lummerland verlassen, in der Wüste auf Scheinriesen und in der Drachenstadt auf Frau Mahlzahn treffen, ist wunderbar fantasievoll in Szene gesetzt.

Yorck loading

The King - Mit Elvis durch Amerika

USA, Deutschland, Frankreich • 2017 • 108 min • FSK 6

Regie: Eugene Jarecki


Im Land der begrenzten Unmöglichkeiten: Eugene Jarecki seziert die aktuelle US-Politik und die Präsidentschaftswahl 2016 und vergleicht sie mit dem Aufstieg und Absturz des King of Rock ’n‘ Roll.

Yorck loading

Lady Bird

USA • 2017 • 94 min • FSK 0

Regie: Greta Gerwig


Wunderbares, großes Kino: Greta Gerwigs Dramödie über eine junge Rebellin ist bis in die winzigsten Details gelungen - ein Film für alle, die das Kino und das Leben lieben. Herausragende Darsteller, allen voran Saoirse Ronan als Lady Bird, und ein kluges, warmherziges Drehbuch machen den Film zum Kinoerlebnis allererster Güte.

Yorck loading

Loveless

Russland / Frankreich / Belgien/ Deutschland • 2017 • 127 min • FSK 16


Lange waren Boris (Alexey Rozin) und Zhenya (Maryana Spivak) und verheiratet, doch nun steht ihre Ehe kurz vor dem aus. Beide haben bereits neue Partner gefunden, Zhenya ist mit dem älteren und reichen Anton (Andris Keishs) zusammen und Boris und seine neue Freundin Masha (Marina Vasilyeva) bekommen demnächst sogar schon ein Kind. Dennoch wohnen Boris und Zhenya aktuell noch zusammen mit ihrem zwölfjährigen Sohn Alexey (Matvey Novikov) in ihrem gemeinsamen Apartment in Leningrad. Diese angespannte Situation ist nicht nur für Boris und Zhenya eine große Last, sondern vor allem auch für den verschlossenen und zurückgezogenen Alexey, zu dem beide Elternteile keinen richtigen Zugang finden. Doch dann ist Alexey eines Tages plötzlich spurlos verschwunden und die beiden müssen zusammenarbeiten, weil die Polizei tatenlos bleibt.

Yorck loading

Lucky

USA • 2017 • 88 min • FSK 0

Regie: John Carroll Lynch


Grandios - eine Alterskomödie mit philosophischem Touch: Harry Dean Stanton ist Lucky, ein Cowboy vom alten Schlag, der allein in seinem Häuschen am Rand der Wüste von Arizona lebt. Witzig, lakonisch und erfüllt von bärbeißiger Romantik ist dieser liebenswert coole, alte Kerl. John Carroll Lynch setzt dem großen Menschendarsteller Harry Dean Stanton ein wunderbares Denkmal.

Yorck loading

Maria Magdalena

Großbritannien • 2017 • 130 min • FSK 12

Regie: Garth Davis


Die Figur Maria Magdalenas bot je nach Sichtweise an der Seite oder im Schatten des Gottessohns immer schon Raum für Spekulationen. Hier zeichnet Garth Davis das kämpferische Porträt einer jungen Frau, die sich von der eigenen Familie löst, um den radikalen Lehren Jesus‘ zu folgen. Gemeinsame Taufe von Männern und Frauen, Maria als rechte Hand des Erlösers – die Skepsis der Jünger wächst.

Yorck loading

Polizeiruf 110: Demokratie stirbt in Finsternis

Deutschland • 2018 • 90 min

Regie: Matthias Glasner


Nachdem bei Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) eingebrochen wurde, nimmt sie sich eine Auszeit auf einem abgelegenen Hof. Olgas freundlicher Gastgeber Lennard Kohlmorgen (Jürgen Vogel) ist Ingenieur. Seit dem Auszug seiner Frau Valeska (Patrycia Ziolkowska) lebt er allein mit seinen beiden Kindern. Schon bald realisiert Olga, dass der Hof mehr ist als nur ein idyllischer Ort. Kohlmorgen hat Prinzipien und vertritt sehr radikale Ansichten. Als kurz darauf die Leiche von Kohlmorgens Frau gefunden wird, gerät er unter Tatverdacht. Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) wird mit den Mordermittlungen beauftragt und Olga ist eine wichtige Zeugin.

Yorck loading

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes

Schweiz • 2017 • 90 min • FSK 0

Regie: Manuel Flurin Hendry


Als Mama Moll ins Wellness-Wochenende abdüst, steht Papa Moll mit den Kindern Evi, Fritz und Willi da. Weil zudem auf Arbeit in der Schokoladenfabrik grad der Teufel los ist und sein Chef ihm auch noch zusätzlich dessen streitlustige Bälger anhängt, wird es mehr als turbulent. Ein geklauter Zirkusdackel und ein Mädchen, das per Kanone durchs Zeltdach geschossen wird, runden das Chaos ab.

Yorck loading

Peter Hase

USA • 2017 • 93 min • FSK 0


1903 wurde Beatrix Potters Kinderbuch THE TALE OF PETER RABBIT erstmals herausgegeben. Mehr als 100 Jahre später gelangt nun die animierte Version des frechen Karnickels, das sich durch Nachbars Gemüsegarten knabbert und in dessen Haus wilde Partys feiert, auf die große Leinwand und beweist, dass es längst nicht zum alten Eisen gehört. Deutsch gesprochen von Christoph Maria Herbst.

Yorck loading

A quiet Place

USA • 2018 • 90 min • FSK 16

Regie: John Krasinski


Nichts ist mehr so wie früher, seit die Erde von mysteriösen, tödlichen Aliens überrannt wurde, denen Kugeln und Bomben nichts anhaben. Die Kreaturen werden durch die leisesten Geräusche angelockt. Nur wenige Menschen wurden bisher nicht von den Monstern getötet - zu den Überlebenden gehört die Familie eines Mannes (John Krasinski). Er hat sich, seiner Frau (Emily Blunt) und den drei Kindern eine ganz wichtige Regel auferlegt: Bloß keine Geräusche machen!

Yorck loading

Das schweigende Klassenzimmer

Deutschland • 2017 • 111 min • FSK 12

Regie: Lars Kraume


Regisseur Lars Kraume taucht in die deutsche Nachkriegszeit ein und findet ein schmerzliches Stück DDR-Geschichte in einer Atmosphäre zwischen Solidarität, Mitgefühl, Misstrauen und Verrat.

Yorck loading

Score

USA • 2017 • 93 min • FSK 12


James Bond, Indiana Jones, Captain Jack Sparrow oder E.T. – was wäre aus diesen unwiderstehlichen Helden der Leinwand geworden, hätten nicht mitreißende, einfühlsame oder beflügelnde Soundtracks ihren Aufstieg ins Unaufhaltsame musiziert. Endlich wird nun den gar nicht mal so stillen Helden der Filmmusik ein Denkmal gesetzt, Regisseur Matt Schroeder schaut berühmten Komponisten über die Schulter und wird fündig.

Yorck loading

Der seidene Faden

USA • 2017 • 130 min • FSK 6

Regie: Paul Thomas Anderson


Kritiker und Filmliebhaber hyperventilieren: 10 Jahre nach dem Meisterwerk THERE WILL BE BLOOD machen P.T. Anderson und Daniel Day-Lewis (DDL) wieder einen gemeinsamen Film! Der übrigens DDLs letzter sein soll.

Yorck loading

Sneak FAF


Die Überraschungspremiere vor offiziellem Deutschlandstart im Filmtheater am Friedrichshain. Nur der Filmtitel wird vorher nicht verraten! Vorher zeigen wir einen Kurzfilm.

Yorck loading

Sneak OmU


Die Überraschungspreview vor dem offiziellen Bundesstart - jetzt auch in der Originalversion mit Untertiteln. Neukölln's weekly original language surprise preview.

Yorck loading

SPK Komplex

Deutschland • 2017 • 111 min • FSK 6

Regie: Gerd Kroske


Als Alternative zur „Verwahr-Psychiatrie“ gründete der Arzt Wolfgang Huber mit seiner Frau 1970 das Sozialistische Patientenkollektiv, um neue Therapien anzuwenden. Das führte zu heftigen Konflikten mit Politik und Universität, zu Radikalisierung und Diffamierung bis zum Prozess. Mit Interviews und Originalaufnahmen macht Regisseur Gerd Kroske die Atmosphäre im Deutschen Vorherbst spürbar.

Yorck loading

Steig.Nicht.Aus!

Deutschland • 2018 • 109 min • FSK 12

Regie: Christian Alvart


Christian Alvarts (BANKLADY) neuer Film überzeugt als straighter Erpressungsthriller, der beinah ausschließlich im Auto eines von Wotan Wilke Möhring gespielten Immobilienhais spielt. Das ist kompakt und spannend inszeniert und zeigt, dass das Kino gesellschaftspolitische Baustellen wie hier die Wohnungsmisere auch in Form packender Genrestoffe aufgreifen kann.

Yorck loading

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

USA/GB • 2017 • 115 min • FSK 12

Regie: Martin McDonagh


Mildred Hayes (Frances McDormand) kann nicht akzeptieren, dass der Mörder und Vergewaltiger ihrer Tochter noch nicht ermittelt wurde. In der Überzeugung, Fällen mit größerer Öffentlichkeit wird sich die örtliche Polizei verstärkt widmen, stellt sie drei provokante Werbetafeln auf, die sich direkt an den Chief richten. Die Folge: Pure Eskalation.

Yorck loading

Transit

Deutschland/Frankreich • 2017 • 101 min • FSK 12

Regie: Christian Petzold


TRANSIT basiert auf dem 1942 in Marseille entstandenen gleichnamigen Roman von Anna Seghers. In einer atemberaubenden, fast schwebenden Begegnung des historischen Stoffs mit der Gegenwart des heutigen Marseille erzählt Christian Petzold die Geschichte einer großen, fast unmöglichen Liebe zwischen Flucht, Exil und der Sehnsucht nach einem Ort, der ein Zuhause ist.

Yorck loading

Unsane

USA • 2018 • 98 min • FSK 16

Regie: Steven Soderbergh


Eigentlich wollte Steven Soderbergh ja keine Filme mehr drehen, aber schon der letztjährige “Logan Lucky” zeigte, dass der amerikanische Regisseur der Lust nicht widerstehen kann, Neues auszuprobieren, sei es inhaltlicher oder stilistischer Natur. Ähnliches dürfte ihn auch an „Unsane“ gereizt haben, ein rohes, teils brutales B-Picture mit manchen Subtexten, dass Soderbergh mittels eines iPhones drehte.

Yorck loading

Wildes Herz

Deutschland • 2017 • 94 min • FSK 12

Regie: Charly Hübner & Sebastian Schultz


Mitreißend und voller Energie porträtiert „Wildes Herz“ die beliebtesten Punk-Rocker aus dem Norden, „Feine Sahne Fischfilet“. Charlie Hübners Regie-Debüt ist sehr viel mehr als eine Musikdoku für die Fans - er zeigt den alarmierenden Rechtsruck der letzten Jahre in Mecklenburg-Vorpommern und wie sich die Band um den sympathischen Frontmann Jan „Monchi“ Gorkow mit Neonazi-Gewalt, AfD-Wahlerfolgen und perspektivlosen Jugendlichen auseinandersetzt, indem sie nicht nur musikalisch Präsenz zeigt.

Yorck loading

Your Name.

Japan • 2016 • 107 min • FSK 6

Regie: Makoto Shinkai


Gestern, heute und für immer | Ein japanisches Schulmädchen vom Land träumt von einem Leben in der aufregenden Großstadt. Der Junge Taki hingegen ist im stressigen Alltag in Tokio aufgewachsen und würde sein bisheriges Leben jederzeit für ein beschauliches Leben auf dem Land eintauschen. Dies bleibt solange ein Traum, bis beide Jugendliche merken, dass sie die Körper tauschen können. Ein Abenteuer beginnt.

Yorck loading

Zeit für Utopien

Österreich • 2017 • 98 min • FSK 0

Regie: Kurt Langbein


Lässt sich ein auf Kooperation und Fairness basierendes Gesellschaftssystem etablieren, solange man Teil des alten auf Gewinnmaximierung ausgerichteten Systems ist? Regisseur Kurt Langbein besucht vier Initiativen, die diese Frage längst hinter sich gelassen und einfach angefangen haben. Wie die Genossenschaft „Hansalim“ in Südkorea, die 1,5 Millionen Menschen mit regionaler Biokost versorgt.

Yorck loading

Zwei Herren im Anzug

Deutschland • 2018 • 130 min • FSK 12

Regie: Josef Bierbichler


Ein Spätsommertag 1984, die alte Dorfseewirtin Theres ist beerdigt, der Leichenschmaus vorbei, die Trauergäste sind gegangen, der alte Wirt kramt in der Kiste mit den alten Fotos. In seinem Roman Mittelreich hat Bierbichler seine Familien- und Dorfgeschichte wie mit der Axt auseinandergenommen, und er hat ihn für den Film nicht aus der Hand gegeben, dann lieber selber zum Drehbuch verhäckselt und auch gleich noch die Regie und zwei Hauptrollen übernommen. Ein pralles, wuchtiges und präzises Ausstattungsstück von tiefer Herzlichkeit und surrealem Wahnsinn: Bierbichlers Oberbayern.

Yorck loading