Baby Driver

USA/GB • 2017 • 113 min • FSK 16

Regie: Edgar Wright


Raubüberfälle, Erpressung, eine zarte Liebesgeschichte inmitten von Misstrauen und Gewalt – haben wir das nicht schon mal gehört? Nö! So nicht. Anschnallen, dieser Fahrer hat den Beat!

Yorck loading

Begabt - Die Gleichung eines Lebens

USA • 2017 • 101 min

Regie: Mark Webb


Was tun, wenn die siebenjährige Nichte die gleiche mathematische Genialität besitzt wie ihre Mutter, die daran zerbrochen ist? Der ehemalige Philosophieprofessor Frank, der das Sorgerecht für die überwache Mary übernommen hat, möchte ihr den Leistungsdruck einer Hochbegabten ersparen, doch Oma Evelyn, die selbst ihre akademische Karriere aufgab, glaubt besser zu wissen, was für das kleine Genie gut ist.

Yorck loading

Belle de Jour - Schöne des Tages

Frankreich/Italien • 1967 • 100 min • FSK 16

Regie: Luis Buñuel


50 Jahre nach seiner Uraufführung kommt Luis Buñuels Kultfilm mit Catherine Deneuve als Belle de Jour wieder in unsere Kinos. Als Geburtstagsgeschenk an uns alle wurde er aufwendig restauriert und digitalisiert. Belle de Jour war Buñuels erster Farbfilm und sein kommerziell erfolgreichster. Auf den Filmfestspielen von Venedig gewann er den Goldenen Löwen.

Yorck loading

Beuys

D • 2017 • 107 min

Regie: Andres Veiel


„Ich bin gar kein Künstler. Es sei denn unter der Voraussetzung, dass wir uns alle als Künstler verstehen, dann bin ich wieder dabei. Sonst nicht.“ Joseph Beuys. Ein Porträt.

Yorck loading

Born to be Blue

Kanada/GB • 2016 • 97 min

Regie: Robert Budreau


Er galt als „James Dean des Jazz“ und „King of the Cool“: Der weiße Trompeter und Sänger Chet Baker. Inbegriff des Hipsters, der nur für die Musik lebt. Doch der Meister des lyrisch-melancholischen Tons kämpfte sein Leben lang gegen Dämonen. Einen Ausschnitt dieses bewegenden Lebens vom Tiefpunkt zu erneutem Ruhm bringt Robert Budreau nun grandios auf die Leinwand.

Yorck loading

La Boum - Die Fete

Frankreich • 1980 • 110 min • FSK 12

Regie: Claude Pinoteau


Sommerbrise, Nostalgie, die Wirrungen der erste Liebe und … Sophie Marceau – LA BOUM, der französische Kultklassiker und 80er-Jahre-Hit, kommt zurück auf die große Leinwand!

Yorck loading

Don't Breathe

USA • 2016 • 88 min • FSK 16

Regie: Fede Alvarez


Ein Kick der besonderen Art steht Rocky, Alex und Money bevor, als sie in das Haus eines Kriegsveteranen einsteigen, der nach dem Unfalltod seines einzigen Kindes ein großes Schmerzensgeld bekommen haben soll. Der Veteran ist blind, was kann also schiefgehen? Nun, eine Menge…

Yorck loading

Dream Boat

Deutschland • 2017 • 92 min • FSK 16

Regie: Tristan Milewski


Eine Woche Kreuzfahrt klingt wie ein Albtraum ohne Entkommen. Doch wenn auf dem Schiff nur schwule Männer sind, wird es für so manchen zur Hoffnung auf das feuchtfröhliche Paradies oder gar den ultimativen Heiratsmarkt. Die daueraufgekratzte Gay Cruise wird zur Spaßhölle, in der Träume sterben.

Yorck loading

Dries

D/B • 2017 • 90 min

Regie: Rainer Holzemer


Das intime Porträt des belgischen Modeschöpfers Dries van Noten begleitet ihn ein Jahr und zeigt eindrucksvoll, wie er es schaffte, über ein Vierteljahrhundert ein unabhängiger Geist in einer Branche zu bleiben, die immer mehr vom globalen Kapitalismus regiert wird. Eine tolle Doku, nicht nur für Fashionfans!

Yorck loading

Dunkirk

USA/F/GB/NL • 2017 • 107 min • FSK 12

Regie: Christopher Nolan


Regisseur Christopher Nolan widmet sich mit hochkarätiger Besetzung der dramatischen Schlacht um Dünkirchen. Als die Nazis 1940 überraschend schnell und erfolgreich die französische Stadt Dünkirchen einkesseln, sind fast 400.000 britische und französische Soldaten vom Rückzug abgeschnitten. Nur ein außergewöhnlich kühner Plan, die „Operation Dynamo“, kann eine mörderische Katastrophe noch verhindern.

Yorck loading

Die Erfindung der Wahrheit

USA / Frankreich • 2016 • 132 min

Regie: John Madden


Ein Blick hinter die Kulissen einer Branche, die Milliarden-Umsätze generiert, Politik mandatsfrei, aber maßgeblich mitgestaltet und Gesetzgebungsprozesse weitgehend unkontrolliert beeinflusst. Ein spannender Politthriller, der tiefe Einblicke in die zweifelhafte Arbeit der politischen Strippenzieher Washingtons gewährt.

Yorck loading

Evil Dead

USA • 2013 • 97 min • FSK 18

Regie: Fede Alvarez


Mia ist eine junge Frau, die mit ihrem Bruder David und ihren Freunden Olivia, Eric und Natalie zu einer entlegenen Waldhütte aufbricht, um dort ein paar freie Tage zu verbringen. Sie finden dort das seltsame "Buch des Todes" und rufen damit ungewollt düstere Dämonen herbei.

Yorck loading

Frank Zappa - Eat that Question

D/F • 2016 • 90 min • FSK 12

Regie: Thorsten Schütte


Eine intime Begegnung mit dem revolutionären Komponisten und Musiker. Seltenes Archivmaterial belegt das provokante Genie von Frank Zappa, dessen Weltsicht bis zum heutigen Tag und darüber hinaus nachklingt. Unbedingt ansehen!

Yorck loading

Get Out

USA • 2017 • 104 min • FSK 16

Regie: Jordan Peele


Das „Blair Witch Project“ lässt grüßen, ein kleiner Horrorfilm sorgt für den Mega-Hype: Riesiger Jubel der Kritiker (99 Prozent positive Stimmen auf „Rotten Tomatoes“!). Die Story selbst ist denkbar schlicht. Der schwarze Held besucht mit seiner weißen Braut erstmals deren sehr liberalen Schwiegereltern. Hinter der auffällig freundlichen Fassade des vornehmen Anwesens lauert natürlich das Grauen. Der Erfolgs-Coup gelingt, weil das Horrorstück als spannender Schocker bestens funktioniert. Und zugleich eine bissige Parodie auf Vorurteile und Rassismus bietet.

Yorck loading

The Gift - Creepy Crypt

USA • 2015 • 108 min • FSK 12

Regie: Joel Edgerton


Simon und Robyn sind ein verheiratetes Paar wie aus dem Bilderbuch, das erst kürzlich in ein beschauliches neues Haus in einem Vorort von Los Angeles gezogen ist. Bei einem Einkauf laufen sie eines Tages Simons altem Schulkameraden Gordo über den Weg. Was anfangs noch nach einem nostalgischen Auffrischen alter Beziehungen aussieht, nimmt schon bald beängstigendere Züge an.

Yorck loading

Green Room - Creepy Crypt

USA • 2015 • 95 min • FSK 18

Regie: Jeremy Saulnier


Die Punk-Rock-Band Ain't Rights tourt mit mäßigem Erfolg durch die Gegend. Gerade, als sowohl Geld als auch Sprit wieder einmal knapp werden, können die Ain't Rights ein Konzert in einem abgelegenen Schuppen an Land ziehen, der von einem zwielichtigen Publikum besucht wird: Vor der Bühne stehen vor allem Neo-Nazis. Sie werden zwar mit einigen Bierflaschen beworfen, doch der Rest des Abends verläuft halbwegs friedlich – bis die Band unfreiwillig Zeuge eines Mordes hinter der Bühne wird...

Yorck loading

Gregs Tagebuch - Böse Falle!

USA • 2017 • 91 min • FSK 0

Regie: David Bowers


Auch Schauspieler werden älter, daher wurde im vierten Teil der GREG-Reihe die titelgebende Hauptrolle neu besetzt, und nicht nur die. Doch die Pubertätsprobleme von Greg bleiben natürlich die alten, genauso wie der Charme und Witz der vorgehenden Verfilmungen. Diesmal geht’s um die nervige Reise zu Omas 90. Geburtstag, ein Glück, dass man auf der Fahrt an einer Gaming-Messe vorbeikommt.

Yorck loading

Die guten Feinde

Deutschland • 2017 • 93 min

Regie: Christian Weisenborn


Wer im NS-Deutschland Widerstand leistete, setzte sich nicht nur in diesen 12 Jahren lebensbedrohlicher Verfolgung aus. Auch nach dem Krieg ertrugen Widerstandskämpfer allzu oft unfassbare Verleumdungen. Dokumentarfilmer Christian Weisenborn beleuchtet das Schicksal seines Vaters, der als Mitglied der „Roten Kapelle“ zum Tode verurteilt wurde, überlebte und später „seinen“ Richter vor Gericht bringen wollte.

Yorck loading

Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde

Deutschland • 2017 • 96 min • FSK 0

Regie: Isabell Suba


Auch mehr als 70 Jahre nach ihrem ersten von Enid Blyton verfassten Auftritt haben die Zwillinge Hanni und Nanni nichts von ihrem Charme und schon gar nichts von ihrer Frechheit verloren. Von Mutter Susanne ins Internat Lindenhof geschickt, beschließen die beiden, durch reichlich Chaos ihren Rauswurf zu provozieren. Dabei sind die Mitschülerinnen ganz in Ordnung und Reiten kann man auch. Droht ein Schwesternzwist?

Yorck loading

Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch

Niederlande • 2016 • 90 min


Paul van Loon schrieb das Kinderbuch Das Geheimnis von Lehrer Frosch, in dem die Schülerin Sita und ihre Klassenkameraden herausfinden, dass ihr Lehrer, Herr Frantz, sich hin und wieder in eines ihrer Lieblingstiere verwandelt – einen Frosch. An sich keine große Sache, allerdings gibt es da noch den Schuldirektor. Der heißt Storch und benimmt sich auch wie einer – seine Lieblingsspeise: Frösche!

Yorck loading

Ich, Claude Monet

Großbritannien • 2016 • 90 min


Anhand von Briefen und anderer Schriftstücke und natürlich seiner Bilder hören wir Monet zu uns sprechen. Ein neuer frischer Blick wird uns gewährt, auf den Mann, der nicht nur den Impressionismus aus der Taufe gehoben hat, sondern der darüber hinaus wohl der einfluss- und erfolgreichste Maler des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts war. Ein Mann, der trotz seiner sonnengetauchten Leinwände, an Depressionen und Einsamkeit litt und doch das Leben liebte.

Yorck loading

Ich, einfach unverbesserlich 3

USA • 2017 • 90 min • FSK 0


Ex-Schurke Gru und seine Minions haben alles Böse hinter sich gelassen. Er liebt Agentin Lucy Wilde und kümmert sich um die drei Adoptivtöchter Margo, Edith und Agnes – oder umgekehrt. Doch zwei Ereignisse bringen große Aufregung ins beschauliche Leben. Eine Einladung des bislang nicht bekannten Zwillingsbruders Dru, der deutlich mehr Haare hat, und das Auftauchen des Finsterlings Balthazar Bratt.

Yorck loading

Ihre beste Stunde

GB • 2017 • 116 min

Regie: Lone Scherfig


Catrin Cole lässt sich 1940 vom britischen Informationsministerium anstellen, um in Propagandafilmen zur Hebung der – angesichts der Kriegsentwicklung gesunkenen – Bevölkerungsmoral einen weiblichen Ton unterzubringen. Die Männeremanzipation steckt noch in den Soldatenschuhen, die Bezahlung ist so mau wie die Anerkennung ihrer Arbeit, doch in der Stummfilmlegende Ambrose Hillard findet sie einen Verbündeten.

Yorck loading

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Deutschland • 2017 • 101 min

Regie: Matti Geschonneck


Ein paar Tage vor dem Mauerfall feiert Wilhelm Powileit, hochdekorierter SED-Funktionär und Familienpatriarch, seinen 90sten Geburtstag. Und alle wollen gratulieren. Ein präzises Sittengemälde mit feinem Humor (nach Eugen Runges gleichnamigem Bestseller) ist dem Duo Matti Geschonneck (Regie) und Kohlhaase (Drehbuch) hier gelungen.

Yorck loading

Innen Leben

B/F/LIB • 2017 • 85 min

Regie: Philippe Van Leeuw


Das intensive Kammerspiel um den Überlebenskampf einer syrischen Familie im Damaskus des Bürgerkriegs gewann auf der diesjährigen Berlinale den Panorama-Publikumspreis.

Yorck loading

Life, animated

USA • 2015 • 91 min

Regie: Roger Ross Williams


Diese oscarnominierte Dokumentation erzählt nicht nur berührend von der Adoleszenz eines autistischen jungen Mannes, sondern auch von der Kraft des Kinos.

Yorck loading

Loving

USA • 2016 • 124 min

Regie: Jeff Nichols


Jeff Nichols engagiertes, berührendes Südstaatendrama, das konkret zeigt, was es bedeutet, wenn ein intoleranter Staat über das Leben von einzelnen Personen bestimmen will.

Yorck loading

Mein wunderbares West-Berlin

Deutschland • 2017 • 95 min

Regie: Jochen Hick


Paradox der Zeitgeschichte: Ausgerechnet West-Berlin, die Inselstadt, eingeschlossen von einer Mauer, war einmal d e r Hort von wirkungsvollem Ungehorsam, Mut & Zivilcourage. Jochen Hicks Dokumentation nimmt uns auf eine faszinierende schwule Zeitreise von den 50ern bis zu den 90ern.

Yorck loading

Meine glückliche Familie

Georgien/Deutschland/Frankreich • 2017 • 120 min

Regie: Nana Ekvtimishvili, Simon Gross


Pünktlich zu ihrem 52. Geburtstag beschließt die Literaturlehrerin Manana, ihr Leben endlich vom Kopf auf die Füße zu stellen. Sie erklärt ihrer verdutzten Mehr-Generationen-Familien-WG, die gemeinsame Drei-Zimmer-Wohnung in Tiflis verlassen und fortan ein eigenes, unabhängiges Leben führen zu wollen. Das überfordert Ehemann, Mutter und Tochter gleichermaßen, führt zu Ablehnung – und Freiheit.

Yorck loading

Michelangelo: Liebe und Tod - Exhibition on Screen

Großbritannien • 2017 • 90 min


Zusammen mit Leonardo ist Michelangelo der bekannteste Künstler der Renaissance. Er schuf neben Gemälden auch Skulpturen und hatte ebenso Einfluss auf die Architektur. Zu seinen Hauptwerken gehört der David in Florenz, die Sixtinische Kapelle in Rom und die Madonna Manchester. Die National Gallery in London bringt uns Michelangelo mit dieser neuen Ausstellung näher.

Yorck loading

Monsieur Pierre geht online

Frankreich • 2017 • 99 min

Regie: Stéphane Robelin


Stéphane Robelin sorgt mit seiner hinreißenden Liebes- und Verwechslungskomödie für gute Laune jenseits aller Altersgrenzen. Vor allem Hauptdarsteller Pierre Richard ist dabei ein wahrer Glücksgriff.

Yorck loading

Moonlight

USA • 2016 • 105 min • FSK 12

Regie: Barry Jenkins


Der Oscar-Gewinner als "Bester Film": Barry Jenkins intimes Porträt eines schüchternen Jungen erzählt vom Erwachsenwerden im schwarzen Amerika heute.

Yorck loading

National Bird

USA • 2016 • 92 min

Regie: Sonia Kennebeck


Regisseurin Sonia Kennebeck bezieht mit ihren Protagonisten emotional Stellung gegen die Sicherheits- und Sauberkeitspropaganda technischer Kriegsführung – die Staaten wittern Geheimnisverrat!

Yorck loading

Otello - Übertragung aus dem ROH

170 min • FSK o.A.


Jonas Kaufmann gibt in Verdis Interpretation von Shakespeares großer Tragödie über Eifersucht, Betrug und Mord sein mit Spannung erwartetes Rollendebüt als Otello. Neuinszenierung des mit dem OLIVIER AWARD ausgezeichneten Regisseurs Keith Warner.

Yorck loading

Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora

Deutschland • 2017 • 110 min • FSK 0

Regie: Katja von Garnier


Eigentlich hatten Mika und ihr kluges Pferd OSTWIND bei der Großmutter im Therapiezentrum Kaltenbach eine Heimat gefunden. Doch nach einem Streit zieht es die beiden nach Andalusien, wo nicht nur die familiären Wurzeln des Tieres liegen, sondern wo auch ein fast mystisches Pferderennen zur Rettung der ansässigen Wildpferde führen könnte. Es gilt, einem rücksichtslosen Unternehmer die Hinterhufe zu zeigen.

Yorck loading

Paradies - russ./dt./fr./hebr. OmU

Russland/Deutschland • 2016 • 131 min • FSK 12

Regie: Andrei Konchalovsky


Aus ungewöhnlicher Perspektive und mit starken Schwarz-Weiß-Bildern erzählt Regisseur Andrey Konchalovskiy vom verknoteten Schicksal dreier Menschen, die im besetzten Frankreich 1941 aufeinandertrafen. Résistance-Mitglied Olga trifft nach ihrer Verhaftung erst auf den französischen Kollaborateur Jules, der ihre Lage auszunutzen sucht, und dann im Konzentrationslager auf SS-Mann Helmut, der sie schon vor dem Krieg kannte. Für Regisseur Konchalovsky gab es bei den 73. Filmfestspielen von Venedig einen Silbernen Bären für die Beste Regie!

Yorck loading

Paris kann warten

USA • 2017 • 92 min

Regie: Eleanor Coppola


Wie die Tochter, so die Mutter: Eleanor Coppola, hat aus einem persönlichen Erlebnis ein bittersüßes Roadmovie der anderen Art gemacht – klug, romantisch und unbeschreiblich weiblich.

Yorck loading

The Party

GB • 2017 • 71 min

Regie: Sally Potter


Der Berlinale-Liebling 2017: Kaum länger als eine Stunde dauert die Party von Regisseurin Sally Potter, doch das reicht allemal, um mit ironischer Schärfe durch die moralische Bigotterie einer Londoner Mittelschichtsgesellschaft zu sensen. Schwarz-Weiß-Bilder, die eine brillante Besetzung um Timothy Spall, Kristin Scott Thomas und Bruno Ganz zum Leuchten bringt.

Yorck loading

Rückkehr nach Montauk

D/F/IR • 2017 • 106 min

Regie: Volker Schlöndorff


Ein weiteres Mal setzt sich Volker Schlöndorff mit einem Werk seines Freundes Max Frisch auseinander, das zum persönlichsten und schönsten Oevre des Schriftstellers gehört.

Yorck loading

Das Sams - Wiederaufführung

Deutschland • 2001 • 97 min • FSK 0

Regie: Ben Verbong


Anläßlich des 80. Geburtstages von Paul Maar, dem Schöpfer des über alle Maßen geliebten Sams, gibt's eine Wiederaufführung der Verfilmung aus dem Jahr 2001. Die immer noch so charmant und witzig wie damals ist. Viel Spaß!

Yorck loading

Sneak FAF


Die Überraschungspremiere vor offiziellem Deutschlandstart im Filmtheater am Friedrichshain. Nur der Filmtitel wird vorher nicht verraten! Vorher zeigen wir einen Kurzfilm.

Yorck loading

Sneak OmU


Die Überraschungspreview vor dem offiziellen Bundesstart - jetzt auch in der Originalversion mit Untertiteln. Neukölln's weekly original language surprise preview.

Yorck loading

Sneak Passage

FSK 18


Die Überraschungspremiere vor offiziellem Deutschlandstart im Neuköllner Passage Kino. Nur der Filmtitel wird vorher nicht verraten!

Yorck loading

Sommerfest

Deutschland • 2017 • 92 min

Regie: Sönke Wortmann


Noch ein „Sommermärchen“ von Sönke Wortmann. Fußball spielt auch diesmal eine Rolle, vor allem aber handelt es sich um eine charmant-herzhafte Hommage an die Heimat. Lässig erzählt, mit liebenswert ulkigen Figuren, reichlich Situationskomik sowie ziemlich cleverem Dialogwitz.

Yorck loading

Song to Song

USA • 2016 • 130 min

Regie: Terrence Malick


Die Musikszene der texanischen Stadt Austin ist der Schauplatz von Terrence Malicks neuem Film, der mehr ein impressionistischer Fluss aus Bildern und Emotionen ist.

Yorck loading

Theo & Hugo

Frankreich • 2016 • 97 min • FSK 16

Regie: Ducastel & Martineau


Eine Nacht wie keine andere. Auf einer Sexparty lernen sich Théo und Hugo kennen, ihre Körper verschmelzen. Danach lassen sie sich durch die leeren Straßen von Paris treiben und stehen bald vor der alles entscheidenden Frage, ob eine gemeinsame Zukunft möglich ist. Tolles Drama des Regieduos Ducastel & Martineau (FELIX).

Yorck loading

Das unerwartete Glück der Familie Payan

Frankreich • 2016 • 104 min

Regie: Nadège Loiseau


Mit ihrem Spielfilmdebüt gelingt der französischen Regisseurin Nadège Loiseau ein wunderbares „feel-good movie – à la française“. Herzerfrischend erzählt sie die Geschichte einer liebenswerten, kleinbürgerlichen Familie am Rande des Chaos. Allen voran trägt Hauptdarstellerin Karin Viard als patente Frau, die kurz vor der Menopause überraschend schwanger wird, die liebevoll-ironische Familienkomödie.

Yorck loading

Van Gogh - Eine neue Art zu sehen

Großbritannien • 2015 • 90 min


Zum 125. Todestag von Van Gogh begeistert die Ausstellung aus dem Van Gogh Museum Amsterdam mit den Meisterwerken auf großer Leinwand.

Yorck loading

Die Verführten

USA • 2017 • 94 min

Regie: Sofia Coppola


Vom Festival in Cannes zu uns ins Kino: Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola wagt sich an ein Remake von Don Siegels Original von 1971 mit Clint Eastwood in der Hauptrolle. Ihre Besetzung mit Colin Farrell, der als verletzter Soldat im Mädchenpensionat für Aufruhr und Intrigen sorgt, ist natürlich auch nicht schlecht. Dazu kommen Nicole Kidman, Kirsten Dunst, Elle Fanning ...

Yorck loading

Whitney - Can I be me

USA/GB • 2017 • 90 min

Regie: Nick Broomfield, Rudi Dolezal


Die ungeheuerliche Stimmgewalt Whitney Houstons schlug sich in zahllosen Nummer-eins-Hits und Auszeichnungen nieder, ihre Zerbrechlichkeit in ihrem Drogen-Tod mit gerade einmal 48 Jahren. Die Dokumentation begibt sich auf Spurensuche.

Yorck loading

Wonder Woman - 2D

USA • 2017 • 141 min • FSK 14

Regie: Patty Jenkins


Vor ihrem Siegeszug als Wonder Woman wurde die Amazonenprinzessin Diana zu einer unüberwindlichen Kriegerin ausgebildet. Sie wuchs in einem abgelegenen Inselparadies auf - erst von einem notgelandeten amerikanischen Piloten erfährt sie von den fürchterlichen Konflikten im Rest der Welt. Darauf verlässt sie ihre Heimat, weil sie überzeugt ist, dass sie der bedrohlichen Situation Herr werden kann. In dem Krieg, der alle Kriege beenden soll, kämpft Diana an der Seite der Menschen, entdeckt allmählich ihr volles Potenzial ... und ihre wahre Bestimmung. (Quelle: Verleih)

Yorck loading

Der wunderbare Garten der Bella Brown

GB/USA • 2017 • 101 min

Regie: Simon Aboud


Absolut entzückend ist die britische Komödie über eine scheue Einzelgängerin, die leben und lieben lernt. Ähnlichkeiten mit einer gewissen Amélie sind dabei nahezu unvermeidlich …

Yorck loading

Zum Verwechseln ähnlich

Frankreich • 2017 • 95 min

Regie: Lucien Jean-Baptiste


Adoption ist ein wunderbarer Weg Familie zu gründen. Für Kinder ist sie die Chance auf die besten Eltern der Welt. Leider spielt die Gesellschaft nicht immer mit, wovon diese flotte Komödie erzählt.

Yorck loading

Zwischen den Stühlen

Deutschland • 2016 • 102 min

Regie: Jakob Schmidt


Drei Referendare und ihr Sprung ins Lehramt - die humorvolle Dokumentation zeigt das wahre Paukerleben zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Ganz nach dem Motto: Teach me if you can!

Yorck loading

Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

B/D/L/N • 2017 • 84 min • FSK 0


Waisenvogel Richard ist im Herzen ein Storch, in der schnöden Realität jedoch ein kleiner Spatz, der von Störchen aufgezogen wurde. Als der Winter naht, müssen ihm die Zieheltern klarmachen, dass der typische Storchenweg übers Meer nach Afrika für einen Spatz nicht zu schaffen ist. Aber die Rechnung ist ohne Richard und dessen freakige Freunde Zwergeule Olga und Wellensittich Kiki gemacht.

Yorck loading