Delphi LUX

Delphi LUX

Charlottenburg

Unser neues Kino direkt am Bahnhof Zoo zeigt unsere größte Filmauswahl in sieben einzigartig gestalteten Sälen. Ob Spielfilme, Dokus, Originalversionen oder Begleitprogramm zu Ausstellungen im benachbarten C/O Berlin. Das LUX ist zugleich als "European Film Award Cinema" das Publikumskino des Europäischen Filmpreises.

7 Säle (119/137/81/54/50/93/35 Plätze)
Alle Säle sind barrierefrei zugänglich und voll klimatisiert.

Mehr über dieses Kino...

ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
ÖPNV
S+U-Bahnhof Zoologischer Garten Parkhaus im Gebäude für Kinobesucher: 5,00 € von 16-24 Uhr sonst 1,20 € Ermäßigung
TELEFON
030 322 931 040
PREISE
Mo
7,50 €
Di-Mi
10 € / 9 €
Do-So
11,00 € / 10,00 €
Kinder bis 14
6,50 €
PROGRAMM
Yorck loading
EVENTS
#2030 Filmreihe Nachhaltigkeit - 1.11.19 | 18 Uhr | delphi LUX

Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Die Friedliche Revolution und 30 Jahre Mauerfall Leipzig, 1989. Fritzi kümmert sich um Sputnik, den Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Entschlossen macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes - der DDR - verändert.

Das Gespräch Wir begrüßen Drehbuchautorin Beate Völcker, die das Kinderbuch FRITZI WAR DABEI von Hanna Schott und Gerda Raidt adaptierte. Außerdem haben wir Frank Ebert (Robert-Havemann-Gesellschaft) eingeladen, der mehr über die historischen und politischen Hintergründe der friedlichen Revolution 1989 in Leipzig berichtet. Was ist eine friedliche Revolution? Kann ich damit positive Veränderungen anstoßen? Wie können historische Erfahrungen weitergegeben werden?

In Kooperation mit der Robert-Havemann-Gesellschaft und jetztundmorgen.de

Die Filmreihe #2030 ist eine Veranstaltungsreihe der Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung/Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf.

KINO
Delphi LUX
Termin
01.11.2019 18:00
Preise
€ 8,00 Normal € 5,00 mit Kinoabo
Ticket
Screening mit Filmgespräch - 24.11. | 19.30 Uhr | delphi LUX

Human Nature: Die CRISPR Revolution

Human Nature: Die CRISPR Revolution ist ein Film über einen der größten wissenschaftlichen Durchbrüche des 21. Jahrhunderts – CRISPR. Extrahiert aus bakteriellen Immunsystemen ermöglicht die Genschere CRISPR-CAS9 in den Händen bahnbrechender Wissenschaftler heute eine nie dagewesene Kontrolle über die grundsätzlichsten Bausteine des Lebens. So öffnen sich Wege, um Krankheiten zu heilen, die gesamte Biosphäre umzugestalten und letztlich auch unsere eigenen Kinder zu designen. Die Setzung ethischer Grenzen hinkt diesem rasanten Fortschritt hinterher.

Sondervorstellung mit anschließendem Filmgespräch mit Prof. Dr. med. Alena Buyx (Direktorin des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin der Technischen Universität München, Mitglied im Deutschen Ethikrat), PD Dr. med. Malte Spielmann (Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medizinische Genetik und Humangenetik an der Charité Universitätsmedizin Berlin, Forschungsleiter am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik), Dr. Isabelle Bartram (Molekularbiologin und Mitarbeiterin des GeN: Gen-ethisches Netzwerk e.V.) und Dimitrios Laurin Wagner (Medizindoktorand an der Charité Universitätsmedizin Berlin).

KINO
Delphi LUX
Termin
24.11.2019 19:30
Preise
11 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
Die Kult-Sitcom zurück auf der Leinwand - 3 Nächte, 12 Folgen

25 Jahre Friends

Zum 25. Jubiläum kehrt FRIENDS auf die große Leinwand zurück! An drei Abenden zeigen wir jeweils vier von den Produzent*innen ausgewählte Episoden frisch restauriert und im Originalton.
Zum Ticketkauf auf den Pfeil klicken

KINO
Delphi LUX, Rollberg
Termin
18.11.2019 - 18.11.2019
Preise
10 € (LUX), 9 € (Rollberg) Das Kinoabo gilt!

Friends Night 1 - delphi LUX

Pilot (Staffel 1, Episode 1)
The One With The Black Out (S1 E7)
The One With The Birth (S1 E23)
The One Where Ross Finds Out (S2 E7)

KINO
Delphi LUX
ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
Termin
18.11.2019 19:30
Preise
10 € normal, 9 € ermäßigt Im Kinoabo enthalten
Ticket
Screening & Gespräch mit Regisseurin und Vertreter*innen der DMSG - 04.11.2019 | 20 Uhr | delphi LUX

Immer und Ewig

Ein altes Liebespaar startet von Basel aus eine Reise kreuz und quer durch Südeuropa. Am Steuer des Campers sitzt Niggi, leidenschaftlicher Fotograf und Tüftler, neben ihm Annette, seine vom Hals abwärts gelähmt Frau. Mutig und mit Witz und Charme ringen die beiden dem Leben ab, was immer es an Schönem für sie bereithält.

Im Anschluss an die Vorführung laden die Regisseurin Fanny Bräuning, Dr. Karl Baum, Karin May und Barbara Wohlfeil (alle DMSG) zum Gespräch ein. .

KINO
Delphi LUX
Termin
04.11.2019 20:00
Preise
9,00 € Normal 8,00 € Ermässigt 6 € mit Kinoabo
Ticket
GESCHICHTE

Das jüngste Kino der Stadt bietet neueste Digitaltechnik, bequeme Sitze und viel Liebe fürs Detail. Über 30 km Kabel wurden verlegt, knapp 820 qm Akustikplatten und textile Wandbespannungen in den Sälen verbaut, 800 qm Parkett und beinahe noch einmal so viel Linoleum finden sich in den Kinosälen mit insgesamt 600 Sitzen. Eine besondere Rolle kommt der Inszenierung von Licht zu – ganz im Sinne des Kinonamens.

ANFAHRT