logoText
search
menu

Kant Kino

pin
Eines der ältesten Kinos Berlins.

Tickets

Heute

26.01.

Fr

27.01.

Sa

28.01.

So

29.01.

Mo

30.01.

Di

31.01.

Mi

01.02.

Do

02.02.

Fr

03.02.

Sa

04.02.

So

05.02.

Mo

06.02.

Di

07.02.

Mi

08.02.

Do

09.02.

Fr

10.02.

Sa

11.02.

So

12.02.

Mo

13.02.

Di

14.02.

Mi

15.02.

Do

16.02.

Fr

17.02.

Sa

18.02.

So

19.02.
sort
Sortieren nach: Beliebtheit
chevron

Triangle of Sadness

Oscars 2023
|
149 min
|
FSK 12
Ausgezeichnet mit der Goldenen Palme auf den Filmfestspielen in Cannes.... mehr zeigen
DF
16:45
20:00
16:45
20:00
16:45
20:00
16:45
20:00
16:45
20:00
16:45
20:00

Die Legende vom Tigernest

Weltkino
|
94 min
|
FSK 6
In den Tälern des Himalajas rettet ein Junge ein Tigerjunge vor Wilderern.... mehr zeigen
DF
13:20
13:20

Einfach mal was Schönes

Komödie
|
116 min
|
FSK 12
Der vierte Kinofilm von Karoline Herfurth... mehr zeigen
DF
11:00

Die stillen Trabanten

Drama
|
120 min
|
FSK 12
Drei Geschichten über die Liebe, die Sehnsucht nach Geborgenheit und Glück... mehr zeigen
DF
20:30
20:30
20:30
20:30
20:30
20:30

Der Räuber Hotzenplotz

Kinderfilm
|
106 min
|
FSK 0
Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker auf der großen Leinwand... mehr zeigen
DF
13:15
13:15

Ein Triumph

Komödie
|
105 min
|
-
Französische Komödie von Emmanuel Courcol... mehr zeigen
DF
15:20
20:30
15:20
20:30
15:20
20:30
15:20
20:30
15:20
20:30
15:20
20:30

Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch

Oscars 2023
|
104 min
|
FSK 6
Nachdem er acht seiner neun Leben verbraucht hat, sucht der gestiefelte Kater nach dem Sinn für sein letztes Le... mehr zeigen
DF
14:15
14:15
14:15
14:15
14:15
14:15

Oskars Kleid

Drama
|
102 min
|
FSK 6
Florian David Fitz erhält eine zweite Chance, sich als Familienvater zu beweisen... mehr zeigen
DF
15:40
15:40
15:40
15:40
15:40
15:40

Verlorene Illusionen

Geschichte
|
149 min
|
FSK 12
Verfilmung von Balzacs klassischem Roman über den Dichter Lucien de Rubempré... mehr zeigen
DF
11:15

Was man von hier aus sehen kann

Komödie
|
103 min
|
FSK 12
Nach der erfolgreichen Romanvorlage... mehr zeigen
DF
15:30
18:00
20:30
15:30
18:00
20:30
15:30
18:00
20:30
15:30
18:00
20:30
15:30
18:00
20:30
15:30
18:00
20:30

Die Insel der Zitronenblüten

Drama
|
118 min
|
FSK 12
Adaption des gleichnamigen Romans... mehr zeigen
DF
11:00

Passagiere der Nacht

Familienportrait
|
111 min
|
FSK 12
Intimes und fesselndes Familienporträt von Mikhaël Hers... mehr zeigen
DF
18:00
18:00
18:00
18:00
18:00
18:00

Westwood

Persönlichkeiten
|
78 min
|
FSK 6
Die Geschichte einer Kämpferin, die aller Niederlagen zum Trotz ihren Vorstellungen und Idealen treu blieb.... mehr zeigen
OmU
11:15

Mission Ulja Funk

Kinderfilm
|
93 min
|
FSK 6
Deutscher Kinderfilm von Barbara Kronenberg... mehr zeigen
DF
13:40
13:40

The Son

Drama
|
123 min
|
FSK 12
Familiendrama von Florian Zeller... mehr zeigen
DF
17:15
20:00
17:15
20:00
12:00
17:15
20:00
17:15
20:00
17:15
20:00
17:15
20:00

Die Drei ??? - Erbe des Drachen

Kinderfilm
|
100 min
|
FSK 6
Nach einer Erzählung von André Marx ... mehr zeigen
DF
14:45
17:45
14:45
17:45
14:45
17:45
14:45
17:45
14:45
17:45
14:45
17:45

Berlin-Premiere: Daniel Richter

Berlin-Premiere mit Pepe Danquart und Daniel RichterPremiere mit Pepe Danquart und Daniel Richter. ... mehr zeigen
calendar
03.02.2023 um 20:00
movie
Kant Kino

Preview: Anne-Sophie Mutter - Vivace

Preview in Anwesenheit von Anne-Sophie Mutter und Regisseurin Sigrid Faltin Anne-Sophie Mutter - Vivace ist ein Dokumentarfilm, der eine der größten Musikerinnen unserer Zeit ganz privat ... mehr zeigen
calendar
20.02.2023 um 18:00
movie
Kant Kino
FILTER...

Profil

Lüftung mit Frischluft | 
Filter ePM1 ≥ 60 %
Das Kant Kino ist eines der ältesten Filmtheater der Stadt. Viele seiner Gäste haben über Generationen hinweg hier ihre Liebe zum Film entdeckt. Gezeigt wird eine feine Auswahl an internationalen Produktionen sowie Dokumentar- und Kinderfilmen.

Barrierefreiheit

accessibilityBedingt zugänglich
Foyer: Zwei Stufen vor der Eingangstür. Rampe kann bei Bedarf durch Personal zur Verfügung gestellt werden. Bitte an der Kasse melden.Toiletten: Ebenerdig zugänglich.
Zugang Saal 1-2: Nur über Treppen erreichbar.Zugang Saal 3-5: Ein Rollstuhlplatz pro Saal. Über Fahrstuhl neben Foyer erreichbar.
Adresse
Kantstr. 54 10627 Berlin
Telefon
Gästeservice: 030 322 931 322 | Kant Kino: 030 319 9866
E-Mail
hilfe@yorck.de
ÖPNV
U: Wilmersdorfer Straße

Geschichte

Das Kant Kino ist eines der ältesten Filmtheater der Stadt. Viele seiner Gäste haben über Generationen hinweg hier ihre Liebe zum Film entdeckt. Gezeigt wird eine feine Auswahl an internationalen Produktionen sowie Dokumentar- und Kinderfilmen.Zwie Weltkriege, wilde West-Berliner Nächte in den 70er-Jahren, das große Kinosterben - das Kant Kino hat schon einiges gesehen und überlebt. 1912 eröffneten die Kant-Lichtspiele mit einem Saal und ca. 800 Plätzen. Nach einem Umbau 1956 verfügte das Kino über ca. 640 Plätze.In den 1970er-Jahren war das Kino auch Konzertbühne. David Bowie, NIck Cave, Joy Division ("Komakino"), AC/DC, The Police, NIna Hagen und Blondie: sie alle waren hier.Konzerte gibt es im Kant Kino heute nicht mehr. Dafür ist aus dem Einsaalkino inzwischen ein gemütliches Haus mit fünf Sälen geworden. Zwei davon sind in den späten 1980er-Jahren entstanden, weitere zwei kamen durch einen Umbau 1997 hinzu.Der große Saal 1 ist geblieben, ebenso das schöne alte Holzinterieur im Foyer. Und der Anspruch, sein Publikum erstklassig zu unterhalten – Abend für Abend, seit mehr als einem Jahrhundert.

1912

Die Kant-Lichtspiele eröffnen mit einem Saal und ca. 800 Plätzen im Gebäude des Kant-Hotels.

1975-1983

Der Kinosaal wird zur Konzertbühne inmitten der Punk und New Wave-Szene. David Bowie, Nick Cave, Patti Smith, Joy Division und viele andere spielen stets ausverkaufte Konzerte.

2001

Nach Insolvenz des Betreibers muss das Kino schließen. Wenige Monate später eröffnet es aber dank des neuen Betreibers Gerhard Groß wieder.

2010

Die Berlinale goes Kiez ist mit ihrem Programm zu Gast.

2011

Weiterhin unter der Leitung von Gerhard Groß wird das Kant eigenständiges Mitglied der Yorck-Gruppe. Kurze Zeit später wechselt es den Besitzer (Heinz Lochmann, Flott GmbH), bleibt aber im Verbund.

2017

Umfangreiche Renovierung von Kino 2 und des Foyers sowie Installation einer Klimaanlage.