Matinee - TARANTINO BACK ON THE BIG SCREEN

Django Unchained Matinee

Die Odyssee des Sklaven Django (Jamie Foxx), der sich auf der Suche nach seiner entführten und verkauften Frau Broomhild auf einen Tripp durch die USA begibt. An seiner Seite: Der deutsche Kopfgeldjäger Dr. King Schultz (Christoph Waltz). Mit teilweise extremer Brutalität schildert Tarantino die Schrecken des Sklavenhandels und scheut dabei auch nicht vor harten Wahrheiten zurück.

KINO
Kino International
Termin
18.08.2019 12:00
Preise
12€ normal 10.50€ ermäßigt 7.50€ Kinoabo Alle Preise inkl. einer Bloody Mary, Mimosa oder Kaffee
Ticket
Matinee - TARANTINO BACK ON THE BIG SCREEN

Jackie Brown Matinee

Pam Grier als Stewardess Jackie Brown, die als Flugbegleiterin Geld für einen Waffenhändler (Samuel L. Jackson) schmuggelt und dabei von zwei windigen Polizei-Agenten (Michael Keaton und Michael Bowen) erwischt wird. Nicht ganz freiwillig lässt sie sich auf einen Deal ein. Für viele der beste Tarantino.

KINO
Kino International
Termin
25.08.2019 12:00
Preise
12€ normal 10.50€ ermäßigt 7.50€ Kinoabo Alle Preise inkl. einer Bloody Mary, Mimosa oder Kaffee
Ticket
Premiere mit Gästen - 20.08.19 | 20.15 Uhr | Cinema Paris

Polizeiruf 110: Heimatliebe

Die große Leinwandpremiere des neuen RBB Polizeiruf 110 im Cinema Paris vor der Fernsehausstrahlung am 25. August 2019, 20.15 Uhr im Ersten.

Wojciech Sekula (Grzegorz Stosz) lebt mit seinem Sohn Tomasz (Joshio Marlon) und seiner Frau Jenny (Anna König) auf einem Bauernhof in Zimowe Pole nahe der Oder. Jenny ist unglücklich in dem kleinen polnischen Dorf und würde am liebsten mit Mann und Stiefsohn in Deutschland, wo sie herkommt, neu anfangen. Doch ihr Mann ist nicht für die Idee zu begeistern. Eines Nachts werden alle Kühe des Familienbetriebs brutal getötet. Kinder finden einen abgetrennten Finger auf dem Feld. Und kurz darauf stirbt Wojciech nach einem erneuten Überfall auf seinen Hof. Wie passt all das zusammen? Wer hasst die Familie Sekula so sehr, dass er über Leichen geht? Die Kommissare Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) beginnen ihre Ermittlungen. Unter Verdacht gerät der ältere Bruder des Toten, Andrzej Sekula (Marcin Pietowski), der vom Vater als Hofbesitzer enterbt wurde. Unklar ist auch die Rolle von Bürgermeister Roland von Seedow-Winterfeld (Hanns Zischler). Wie sich zeigt, ist er ein alter Bekannter von Olga Lenski ...

KINO
Cinema Paris
Termin
20.08.2019 20:15
Preise
6,50 € inkl. Empfang Das Kinoabo gilt nicht!
Partner
RBB
Ticket
Sondervorführung in Anwesenheit von Lek Chailert mit anschl. Q&A - 18.8.19 | 20 Uhr | Delphi Filmpalast

Love and Bananas (OmeU)

Der Film „Love & Bananas“ zeigt die abenteuerlichen Umstände einer Elefantenrettung in Thailand und porträtiert zugleich eine außergewöhnliche Frau: Lek Chailert - aufgewachsen in einem thailändischen Bergdorf und längst eine internationale Ikone des Elefantenschutzes - berührt Menschen auf der ganzen Welt mit ihrem Einsatz für die bedrohten Dickhäuter. Die Kamera begleitet Lek und Regisseurin Ashley Bell auf einer Reise quer durch Thailand, um die geschundene Elefantendame Noi Na aus einem Trekking-Camp für Touristen zu retten. Zum Trailer Die Sondervorstellung erfolgt in Kooperation mit Future For Elephants e.V.

KINO
Delphi Filmpalast
Termin
18.08.2019 20:00
Preise
€ 12 normal € 10 ermäßigt € 8 mit Kinoabo
Ticket
Theater

La Comédie-Francaise

Auch diese Saison wird Frankreichs historische Bühne La Comédie-Française mit zeitlosen Klassikern dem weltweiten Publikum im Kino zugänglich gemacht. Es stehen 5 Aufführungen auf dem Programm.

Alle Vorstellungen sind im französischen Original mit Untertitel.

Für Aufführungstermine und Onlinekartenkauf bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Cinema Paris
Termin
01.09.2019 - 22.09.2019
Preise
€ 15 Normal € 13 Ermäßigt € 10 Kinoabo

La Comedie Francaise: Cyrano de Bergerac

Cyrano ist mit einer auffälligen Nase gestraft, aber mit Worten gesegnet. Er benutzt sein Talent, um dem hübschem Christian zu helfen. Christian möchte Roxanes Herz gewinnen, ahnt jedoch nicht, dass Cyrano auch in sie verliebt ist.

Cyrano est affligé d’un nez proéminent mais doté d’un don pour les mots grâce auquel il aide le beau Christian à conquérir le cœur de Roxane. Il est également amoureux de la jeune fille mais choisit de ne pas lui révéler que chaque mot que Christian prononce, Cyrano le vit…

KINO
Cinema Paris
ADRESSE
Kurfürstendamm 211 10719 Berlin
Termin
01.09.2019 19:30
Ticket

La Comedie Francaise: Le Misanthrope

Alcest liebt Célimène, eine kokette Dame der Pariser High Society. Er verabscheut diese Welt wegen ihrer scheinheiligen Etikette. Aufgewühlt durch eine öffentlichen Verhandlung, zu der er von seinem gesellschaftlichen Umfeld berufen wird, muss er zu Célimène und sie um Hilfe bitten...

Alceste aime Célimène, une jeune femme mondaine éprise de liberté, mais rejette la société de bienséance à laquelle ils appartiennent. Hanté par un procès dont il redoute l’issue, Alceste se rend chez elle pour solliciter son aide...

KINO
Cinema Paris
ADRESSE
Kurfürstendamm 211 10719 Berlin
Termin
22.09.2019 19:30
Ticket
Filmreihe zur Ausstellung - Sommerkino und Delphi LUX ab 28.8.

KINO DER MODERNE - Film in der Weimarer Republik

Die Ausstellung "Kino der Moderne" im Museum für Film uns Fernsehen präsentiert vom 20.6. - 13.Oktober das Kino der Weimarer Republik anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums der ersten deutschen Republik.

In einer Filmreihe zur Ausstellung zeigen das ARTE SOMMERKINO KULTURFORUM und das DELPHI LUX fünf wegweisende Filme ihrer Zeit.

Den Auftakt macht am 28. August "M" unter freiem Himmel am Kulturforum.

Um alle Vorstellungen anzuzeigen bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
ARTE Sommerkino Kulturforum, Delphi LUX
Termin
28.08.2019 - 06.10.2019
Partner
Museum für Film und Fernsehen

M - Eine Stadt sucht einen Mörder

Platz 6 unter den 100 besten Filmen aller Zeiten in der „Cahiers du cinéma“: In Fritz Langs erstem Tonfilm werden die neuesten kriminologischen Fahndungstechniken der damaligen Zeit eingesetzt, um die Psychologie eines Triebtäters zu ergründen. Außerdem spiegelt Lang mit seinem innovativen Thriller das gesellschaftliche Klima der Weimarer Republik wider. Eine Warnung vor dem aufkommenden Nationalsozialismus?

KINO
ARTE Sommerkino Kulturforum
ADRESSE
Matthäikirchplatz 4/6 10785 Berlin-Tiergarten
Termin
28.08.2019 20:30
Preise
€ 9 Normal € 8 ermäßigt € 7 BerlinPass
Ticket

EIn blonder Traum

Zuversicht und Realitätsflucht Anfang der 1930er Jahre in Berlin: Die Tonfilmoperette über die beiden Fensterputzer Willy I und Willy II, die um die Gunst einer Artistin konkurrieren, untermalt den Traum vom Glück in der von der Weltwirtschaftskrise geprägten Zeit mit schmissigen Schlagern und Lebensfreude.

KINO
Delphi LUX
ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
Termin
08.09.2019 11:30
Preise
€ 11 Normal € 10 ermäßigt

Asphalt

Dieser Höhepunkt deutschen Stummfilmschaffens entführt in das elektrisierende Berlin der späten 1920er Jahre: Das Melodram ASPHALT, eine der Spitzenproduktionen der Ufa, für die Produzent Erich Pommer Europas größte Studiokulissen in den Babelsberger Studios baute, wurde zum Prototyp des urbanen Kinos.

KINO
Delphi LUX
ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
Termin
15.09.2019 11:30
Preise
€ 11 Normal € 10 ermäßigt

Die Puppe

DIE PUPPE ist einer der wenigen erhalten Frühwerke Ernst Lubitschs mit Ossi Oswalda in der Hauptrolle. Die Verwechslungskomödie über einen Heiratsschwindel mithilfe einer Puppe ist eine heitere Reminiszenz des Meisters der Weimarer Komödie an seine Lehrzeit in einem Berliner Stoffgeschäft.

KINO
Delphi LUX
ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
Termin
22.09.2019 11:30
Preise
€ 11 Normal € 10 ermäßigt

Nosferatu

Symphonie des Grauens: Mit NOSFERATU schuf Friedrich Wilhelm Murnau nicht nur einen der ersten Vorläufer des Horrorfilmgenres und späterer Dracula-Verfilmungen, sondern auch eines der vielschichtigen Meisterwerke des filmischen Expressionismus.

KINO
Delphi LUX
ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
Termin
29.09.2019 11:30
Preise
€ 11 Normal € 10 ermäßigt

M - Eine Stadt sucht einen Mörder

Platz 6 unter den 100 besten Filmen aller Zeiten in der „Cahiers du cinéma“: In Fritz Langs erstem Tonfilm werden die neuesten kriminologischen Fahndungstechniken der damaligen Zeit eingesetzt, um die Psychologie eines Triebtäters zu ergründen. Außerdem spiegelt Lang mit seinem innovativen Thriller das gesellschaftliche Klima der Weimarer Republik wider. Eine Warnung vor dem aufkommenden Nationalsozialismus?

KINO
Delphi LUX
ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
Termin
06.10.2019 11:30
Preise
€ 11 Normal € 10 ermäßigt
Cine en espanol - 11.9.19 | 20 Uhr | Neues OFF

FAMILIA SUMERGIDA – Die untergegangene Familie

Mit einer Einführung durch Regisseurin Eva Trobisch (ALLES IST GUT)

Marcela, gut verheiratet, Mutter dreier halbwüchsiger Kinder, muss den Hausstand ihrer plötzlich verstorbenen Schwester Rina in Buenos Aires auflösen. Auf einmal sitzen die Geister alter Tanten und Onkel in ihrem Wohnzimmer, streifen Schemen der Vergangenheit durch ihre Gegenwart und lösen sie auf. In der Trauer entrückt sich dem Menschen die Wirklichkeit, ein Verlust verändert die Welt – mit sicherer Hand fängt die Schauspielerin, Fotografin und Filmemacherin Alché in ihrem Langfilmdebüt einen Schwebezustand ein.

zum Trailer

KINO
Neues Off
Termin
11.09.2019 20:00
Preise
€ 8,50 Normal € 7,50 Ermäßigt € 6,50 Kinoabo
Partner
Instituto Cervantes
Dokumentation - 03.09.2019 | 20:00 Uhr | FaF

The Whale and the Raven

THE WHALE AND THE RAVEN nimmt uns mit an die Westküste Kanadas, wo Wale noch frei umherschwimmen, in Zukunft aber durch Gasanlagen und Supertanker bedroht werden. Regisseurin Mirjam Leuze, die Frage auf, ob wir Menschen das Recht haben, die Welt ausschließlich nach unseren Bedürfnissen zu formen. Was wäre, wenn Selbstwahrnehmung, Mitgefühl und Denken nicht ausschließlich menschliche Fähigkeiten wären?

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
Termin
03.09.2019 20:00
Ticket
Begleitprogramm: Food For The Eyes - 23.08.2019 | 18:30 Uhr | delphi LUX

Kulinarisches Kino

C/O Berlin bietet mit einem vielfältigen Programm rund um die Ausstellung Food for the Eyes . Die Geschichte des Essens in der Fotografie einzigartig sinnliche Momente und Möglichkeiten der Begegnungen für Besucher*innen zum Thema Essen. Das Sommerkino-Programm ist Teil der Ausstellung und entsteht in Zusammenarbeit mit dem delphi LUX der Yorck Kinogruppe. Bis August präsentieren wir einmal monatlich einen „kulinarischen“ Film inklusive Gespräch, Weinverkostung und Fingerfood.

NOMA - MY PERFECT STORM zum Trailer
23.8.19 | 18:30 Uhr | delphi Lux
Im Anschluss Gespräch mit Ditte Isager + Naturweine von Goldhahn & Sampson

Weitere Infos und Tickets gibt’s auf co-berlin.org

KINO
Delphi LUX
Termin
23.08.2019 18:30
Partner
CO Berlin
Filmreihe #2030 - 06.09.2019 | 18:00 Uhr |

Louisa

LOUISA Ein Film von Katharina Pethke (Deutschland/2011/62 Min./OmU)

DER FILM Louisa ist 23 und kann und will sich endgültig nichts mehr vormachen: Sie hört nichts. Gar nichts. Ihr ganzes Leben hat sie mit aller Kraft versucht, so zu sein wie alle anderen. Kommunikation war ein ungerechter Kampf des Lippenlesens – begleitet von einem ständigen Gefühl des Versagens. Damit ist es jetzt vorbei. Louisa beginnt, die Gebärdensprache zu lernen, entscheidet sich gegen ein Hör-Implantat und zieht in ihre erste eigene Wohnung. Und dass sie trotz alledem HipHop liebt und Texte schreibt, soll für die anderen ein Widerspruch sein, doch nicht für sie.

DAS GESPRÄCH Am 23. September ist Welttag der Gebärdensprache. Welche Aktualität der Kampf um die Rechte auf eigene Sprache, Selbstbestimmung und Bildung für Gehörlose bis heute besitzt, das berichten unsere Gäste von Sinneswandel und Jubel³ e.V. (angefragt). Ebenso freuen wir uns die Regisseurin Katharina Pethke zum Gespräch begrüßen zu dürfen. Das Gespräch findet mit Gebärdensprachdolmetscher*in statt.

Die Filmreihe #2030 ist eine Veranstaltungsreihe der Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung/Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf in Kooperation mit der Sinneswandel gGmbH Berlin.

Zum Trailer

KINO
Delphi LUX
Termin
06.09.2019 18:00
Preise
€ 8 Normal
Mongay | Queerfilmfestival - 26.8.19 | 22 Uhr | Kino International

Die glitzernden Garnelen

Nach einem homophoben Statement im Fernsehen wird der Vize-Schwimmweltmeister Matthias Le Goff von seinem Verband zu einem besonderen Job verdonnert: Er muss die schwule Wasserball-Mannschaft „Die glitzernden Garnelen“ trainieren und für die Gay Games in Kroatien fit machen. Besonders irritierend ist für ihn, dass es den Garnelen weniger um den Wettkampf geht, sondern vor allem darum, gemeinsam eine schillernde Zeit zu haben – und nebenbei auch noch die heißesten queeren Athleten der Welt kennen-zulernen …

Die glamuröse Sport-Komödie begeisterte in Frankreich bereits über eine halbe Million Zuschauer und läuft bei uns als Deutschland-Premiere.

ein Film von Cédric Le Gallo & Maxime Govare
FR 2019 | 100 Min | OmU

Termin
26.08.2019 22:00
Preise
€ 9 Normal € 8 Ermäßigt
Partner
Siegessäule Queerfilmnacht
Ticket
Mongay | Queerfilmfestival - 02.09.2019 | 22 Uhr | Kino International

This is not Berlin

Sex, Drugs & Punkrock in Mexico City 1986: Während alle der Fußball-WM entgegenfiebern, entdeckt der 17-jährige Carlos mit seinem besten Freund Gera den sagenumwobenen Underground-Punk-Club „Azteca“. Dort eröffnet sich den beiden Jungs eine unbekannte Welt aus wilden Partys, Drogenrausch und sexueller Freiheit.

ein Film von Hari Sama

MX 2019 | 109 Min | OmU

KINO
Kino International
Termin
02.09.2019 22:00
Preise
€ 9 Normal € 8 Ermäßigt
Partner
Siegessäule Queerfilmnacht
Ticket
Festival 07.& 08.09.2019 - The Israeli Film & TV Festival

SERET INTERNATIONAL

SERET seeks to showcase the outstanding contribution that Israeli film and television makes to the international arts scene, as well as promoting the richness and diversity of Israeli life and culture through these storytellers.

Für die einzelnen Vorstellung bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Kant Kino
Termin
07.09.2019 - 08.09.2019
Preise
€ 10 Normal

King Bibi

King Bibi erforscht Netanyahus Werdegang anhand von Archivmaterial, vom Moment als er als Experte im US-Fernsehen auftauchte, durch sein Geständnis des Ehebruches bis zu seinem meisterhaften Gebrauch der sozialen Medien. Bibi „entwickelt“ sich von der großen politischen Hoffnung für Israel zu einer umstrittenen Persönlichkeit, die von manchen als der „Retter Israels“ angesehen wird und von anderen als ein zynischer skrupelloser Machthaber.

Hebräisch mit Englischen Untertitel
2018 | 87 Min | Dokumentation

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
07.09.2019 20:00
Ticket

Laces

Nach dem Tod seiner Mutter, Gadi, ein Junge mit besonderen Bedürfnissen, muss bei seinem Vater, der ihm als Kind verlassen hat, einziehen. Der Regisseur Jacob Goldwasser hat selber einen Sohn mit besonderen Bedürfnissen und möchte in diesem Film die Einstellung zu diesem Thema in Frage stellen.

Hebräisch mit Deutschen Untertitel
2018 | 98 Min | Drama

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
08.09.2019 17:00
Ticket
Premiere mit Regisseur - 05.09.2019 | 20:30 Uhr | Cinema Paris

Synonymes

Als Fremder in Paris. Eintauchen in der französischen Metropole, seine eigene Identität ablegen. Das versuchte einst Nadav Lapis, der aus seinen Erlebnissen seinen semiautobiographischen Film synonymes entwickelte, für den er auf der Berlinale mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde. Zum Trailer


Regisseur Nadav Lapid kommt zu uns ins CInema Paris.

KINO
Cinema Paris
Termin
05.09.2019 20:30
Preise
€ 12,00 Normal € 8,00 Kinoabo
Ticket
Double Feature - mit Vorpremiere von Kapitel 2

IT: Chapter 1 & 2 - Double Feature (OV)

Einen Tag vor dem offiziellen Kinostart des neuen Films zeigen wir beide Teile von Stephen Kings ES als Double Feature. In der Kleinstadt Derry treibt das Böse wieder sein Unwesen. 27 Jahre nachdem der "Klub der Verlierer" das mysteriöse Wesen scheinbar besiegt hat, gehen die Albträume erneut los ...

Zum Ticketkauf auf den Pfeil klicken /
Click the arrow to purchase tickets

KINO
Delphi LUX, Rollberg
Termin
04.09.2019 - 04.09.2019
Preise
15 € delphi LUX 11 € mit Kinoabo 14€ Rollberg 10€ mit Kinoabo

IT - Double Feature | delphi LUX

KINO
Delphi LUX
ADRESSE
Yva Bogen - Kantstraße 10 10623 Berlin
Termin
04.09.2019 20:00
Preise
15 € / 11 € mit Kinoabo
Ticket

IT - Double Feature | Rollberg

KINO
Rollberg
ADRESSE
Rollbergstr. 70 12049 Berlin Zugang ab 21.30 Uhr nur über Rollbergstraße
Termin
04.09.2019 20:00
Preise
14 € / 10 € mit Kinoabo
Ticket
Premiere - 04.09.2019 | 19.30 Uhr | Kino International

Und der Zukunft zugewandt

1952 in der DDR: Die zu Unrecht verurteilte junge Kommunistin Antonia Berger (Alexandra Maria Lara) erreicht nach vielen Jahren in der Sowjetunion das kleine Fürstenberg. Von der sozialistischen Kreisleitung wird sie in allen Ehren empfangen, man kümmert sich um ihre schwer kranke Tochter, gibt ihr eine schöne Wohnung und eine würdevolle Arbeit. Die Solidarität, die sie in dem jungen Land erfährt, erneuert ihren Glauben an die Zukunft im Geiste der Gerechtigkeit. Sie verliebt sich in den Arzt Konrad, der sich gegen das bequeme Leben seiner in Hamburg ansässigen Familie entschieden hat. Antonia gewinnt ein neues Leben und soll dafür einen Preis zahlen: von ihrer Zeit in der Sowjetunion soll sie schweigen. Die Wahrheit, so fürchtet die junge Republik, könnte die so fragile Nation ins Wanken bringen.

KINO
Kino International
Termin
04.09.2019 19:30
Preise
10 € Das Kinoabo gilt nicht
Ticket
Lesung - 22.09.2019 | 11 Uhr | Kino International

Literatur Live: Dr. Magnus Heier: Hirnwelten

Der radioeins-Neurologe über Gedächtnis, Bewusstsein, Kreativität - und die Spuren der ersten Liebe im Gehirn. Premiere

Wann genau ist das Gehirn voll? Und wo im Kopf ist das Gedächtnis? Wo das Bewusstsein? Gibt es eine Spezial-Gedächtniszelle für Union Berlin? Und wie kann man die Erinnerung an Bayern Münchens Erfolge löschen? Lässt sich der optimale Elfmeter im Schlaf perfektionieren - oder eine Etüde von Paganini? Wie schaffen es Inselbegabte, eine Sprache in wenigen Tagen zu lernen? Können wir das auch? Welche Rolle spielen dabei Düfte, Stress, Alkohol oder Medikamente? Und wie kann man die eigene Kreativität entfesseln? Durch Drogen? Meditation? Hirnstimulation? Fragen über Fragen! Die Hirnforschung hat Antworten: überraschend, irritierend, hilfreich - und lustig! Und erstaunliche Übungen hat sie auch.

Der Neurologe, Buchautor und Radiokolumnist Dr. med. Magnus Heier führt durch das schönste Organ im Körper.

Dr. med. Magnus Heier ist niedergelassener Neurologe in Castrop-Rauxel. Und seit Jahren sonntäglicher Frühstücksgast von Sven Oswald und Daniel Finger bei „Zwei auf Eins“ im RBB. Er schreibt wöchentliche Zeitungskolumnen und journalistische Artikel - vom Kölner Stadtanzeiger bis zu GEO, von der FAZ bis zur taz. Und ein Buch über das getäuschte Gehirn: „Wer´s glaubt, wird krank.“ Und er hält „Hirnwelten“-Vorträge: vor Erwachsenen, aber auch vor Drittklässlern.

KINO
Kino International
Termin
22.09.2019 11:00
Preise
Eintritt: 16 Euro Onlinepreis: 17,60 Euro Das Kinoabo gilt nicht! Keine Stornierungen möglich!
Partner
Literatur LIVE
Ticket
Premiere - 21.08.2019 | 20.00 Uhr | FaF

Prélude

Geschichte eines jungen talentierten Mannes, der unter dem Druck der Selbstverwirklichung und Erwartungen an sich selbst zu zerbrechen droht. Nicht nur auf dem Klavier schlägt „Prélude“ starke und intensive Töne an: Das Kinodebüt der deutsch-ungarisch-iranischen Autorin und Regisseurin Sabrina Sarabi ist ein berührender, konsequenter Film über Erwartungen, Liebe, Leidenschaft – ein präzises, sinnliches Portrait über eine Generation, die oft das Gefühl hat, nicht gut genug zu sein.

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
Termin
21.08.2019 20:00
Preise
€ 10 normal
Ticket
Führung - 08.09.2019 | Kino International

Tag des offenen Denkmals

Das Kino International wurde 1961-63 von Josef Kaiser errichtet und war das Premierenkino der DDR. Als Folgeeinrichtung der Neubebauung der damaligen Stalinallee war es technisch auf dem neuesten Stand. Heute ist es ein international beachtetes Arthouse-Kino, beliebter Premierenort und Spielstätte der Berlinale. Zum Tag des offenen Denkmals bieten wir kostenfreie Führungen an:

10 Uhr | 12 Uhr | 14 Uhr
Treffpunkt in der Kassenhalle |
ohne Voranmeldung, einfach vorbeikommen!

KINO
Kino International
Termin
08.09.2019 10:00
Preise
kostenlos
Keine Mongay - 19.08.2019 | Kino International

Keine Mongay

Heute leider keine Mongay!

KINO
Kino International
Termin
19.08.2019 00:00
Mongay - 09.09.2019 | 22 Uhr | Kino International

Shadowlands

Drei Geschichten über die Liebe: sexy, übersinnlich, spannend. 1928 entdeckt der von Schönheit besessene Chirurg Alex auf einer Hausparty sein eigentliches Begehren. 1951 begegnet ein schwules Soldatenpaar beim Campen einem mysteriösen Fremden. Und 2018 malt ein trauernder Künstler ein allzu realistisches Bild seines verstorbenen Lovers…

Kanada 2018 | 90 min | OmU zum Trailer

KINO
Kino International
Termin
09.09.2019 22:00
Preise
€ 9 normal € 8 ermäßigt
Partner
Siegessäule
Mongay - 16.09.2019 | 22 Uhr | Kino International

Gelobt sei Gott - Grâce à Dieu

François Ozon widmet sich in seinem bewegenden neuen Drama dem Missbrauch in der Katholischen Kirche in Lyon. Ein hochaktuelles und relevantes Thema, das trotz aller Medienberichte noch immer ein Tabu ist. Anhand dreier höchst unterschiedlicher Männer zeigt er, wie stark dieses Trauma das Leben der Opfer prägt und oft auch zerstört. Mit Ozon-Star Melvil Poupaud (Die Zeit die bleibt). Absolut sehenswert!

F 2019 | 137 min | OmU |
zum Trailer

KINO
Kino International
Termin
16.09.2019 22:00
Preise
€ 9 Normal € 8 Ermäßigt
Partner
Siegessäule
Mongay - 23.09.2019 | 22 Uhr | Kino International

Nurejew - The White Crow

Er war einer der größten Tänzer aller Zeiten und der wohl berühmteste Bad Boy der Ballettwelt. Ralph Fiennes erzählt in seinem Biopic Rudolph Nurejews Leben und Karriere, von der Kindheit über die Zeit im Ensemble in Leningrad bis zu seiner Flucht in den Westen. Der ukrainische Tanzstar Oleg Ivenko ist fantastisch als Titelheld, Louis Hofmann („Dark“) spielt in einer Nebenrolle seinen deutschen Lover.

GB/F/Russland/Serbien 2018 | 122 min | OmU
Zum Trailer

KINO
Kino International
Termin
23.09.2019 22:00
Preise
€ 9 Normal € 8 Ermäßigt
Partner
Siegessäule
Serie von Lars Kraume zum Bauhaus-Jubiläum - 1.9. | 11 Uhr | Kino International

Die neue Zeit

1963 trifft Walter Gropius (August Diehl) in den USA auf eine Journalistin, die ihn zu den Frauen am Bauhaus befragt. Sie wirft ihm vor, sein Versprechen der Gleichbehandlung nicht eingehalten zu haben. Gropius erzählt ihr seine Version der Geschichte von der Gründung des Bauhaus 1919 in Weimar bis hin zum erzwungenen Umzug 1925 nach Dessau. Im Zentrum steht die Studentin Dörte Helm (Anna Maria Mühe), die sich von ihrer konservativen Familie befreien und ganz als Künstlerin und Aktivistin leben möchte. Die fiktionale Serie hält sich eng an die historischen Figuren und Ereignisse.

Vor der Fernsehausstrahlung feiert Lars Kraumes sechsteilige Serie mit einem Binge Watching-Event Premiere im Kino International - in Anwesenheit der Darsteller, des Regisseurs und des Filmteams. Moderation: Knut Elstermann

(Die sechs Teile á 45 Minuten werden in zwei Blöcken á drei Folgen gezeigt. Ende der Veranstaltung: 16:30 Uhr)

KINO
Kino International
Termin
01.09.2019 11:00
Preise
15 Euro Das Kinoabo gilt nicht.
Ticket
tägliche Screenings - ab 15.9. im Kant Kino

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

Seit 30 Jahren sind die Reime, Melodien und Beats der FANTASTISCHEN VIER omnipräsent. Die Hip-Hop Pioniere aus Stuttgart schaffen es seit geraumer Zeit sogar ganze Stadien damit zu füllen. Im letzten Jahr waren sie wieder einmal die erfolgreichste deutsche Band. Die Texte ihrer Hits kennen bereits mehrere Generationen in- und auswendig – ja sie finden sich sogar in Schulbüchern wieder. Wenn man Ende der Achtziger Jahre über Rap sprach, kam der meist von der Ost- oder Westküste der USA. Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo rappten, scratchten und produzierten trotzdem auf deutsch und aus den Hip Hop-Außenseitern wurden spätestens mit ihrem Song „Die da!?!“ deutsche Popstars.

Thomas Schwendemanns abendfüllender Kinodokumentarfilm WER 4 SIND porträtiert die Gegenwart der Band, zeigt ihre Lebenswirklichkeit und offenbart die Unterschiedlichkeit dieser vier faszinierenden Charaktere.

Für Tickets bitte auf den Pfeil klicken:

KINO
Kant Kino
Termin
15.09.2019 - 25.09.2019

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
15.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
16.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
17.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
18.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
19.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
20.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
21.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
22.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
23.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
24.09.2019 18:00
Ticket

Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier

KINO
Kant Kino
ADRESSE
Kantstr. 54 10627 Berlin
Termin
25.09.2019 18:00
Ticket
Matinee - TARANTINO BACK ON THE BIG SCREEN

Pulp Fiction Matinee

24 Stunden in Los Angeles. Der ganz normale Gangsteralltag: Die Auftragskiller Vincent und Jules müssen eine Leiche beseitigen, das Pärchen Pumpkin und Honey Bunny rauben ein Restaurant aus und Boxer Butch muss schnell die Stadt verlassen. Der coolste Film der Filmgeschichte mit Uma Thurman, John Travolta, Samuel L. Jackson, Bruce Willis, Tim Roth, Harvey Keitel u.v.a.

KINO
Kino International
Termin
08.09.2019 12:00
Ticket
Frisch gezapftes Bier und Neuland-Grillwurst

Sommergarten am FaF

Vor und nach dem Film laden wir Euch herzlich ein, in unserem Sommergarten am FaF zu verweilen: Unser lauschiger Biergarten, mit netten Leuten, frisch gezapftem Bier, anderen kühlen Getränken und natürlich Neuland-Bratwurst vom Grill.

MO-FR ab 16 Uhr | SA-SO ab 15.30 Uhr

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ÖPNV
Tram M4 Am Friedrichshain / M10 Arnswalder Platz / Bus 200 Bötzowstraße
Termin
30.08.2019 16:00
Preise
Bei gutem Wetter täglich geöffnet! Eintritt frei!
Mongay - 30.9.19 | 22 Uhr | Kino International

Nevrland

Wien ist ein dunkler Ort im fulminanten Langfilmdebüt von Gregor Schmidinger. Der 17-jährige Jakob leidet unter Angststörungen, fühlt sich nirgendwo zugehörig. Bis er eines Nachts im schwulen Sex-Chat den charismatischen Kristjan kennenlernt … Ein innovatives Jugend- und Clubdrama, das umhaut.

A 2019 | 90 min

KINO
Kino International
Termin
30.09.2019 22:00
Preise
€ 9 normal € 8 ermäßigt
Partner
Siegessäule
Literatur LIVE - 10.11.19 | 20 Uhr | Kino International

Håkan Nesser & Dietmar Bär lesen „Der Verein der Linkshänder“

Seit dem Erscheinen des letzten Krimis über Kommissar Van Veeteren sind fünfzehn Jahre vergangen. Sechs Jahre sind verstrichen, seit man zuletzt etwas über Inspektor Gunnar Barbarotti lesen konnte. In »Der Verein der Linkshänder« begegnen sie sich zum ersten (und einzigen?) Mal.

Dietmar Bär ist mit dem Genre Krimi eng verbunden. Für seine Rolle als Tatort-Ermittler Freddy Schenk erhielt er den Deutschen Fernsehpreis. Als Hörbuchsprecher hat er sich mit seinen Lesungen der Romane von Stieg Larsson und Håkan Nesser einen Namen gemacht.

KINO
Kino International
Termin
10.11.2019 20:00
Preise
€ 15 Normal. € 16,50 Online-Ticket Das Kinoabo gilt nicht.
Partner
Thalia.de Literatur LIVE
Ticket
Queer Filmnacht - 11.9.19 | 21 Uhr | delphi LUX

Nevrland

A 2019, 90 min Wien ist ein dunkler Ort im fulminanten Langfilmdebüt von Gregor Schmidinger. Der 17-jährige Jakob leidet unter Angststörungen, fühlt sich nirgendwo zugehörig. Bis er eines Nachts im schwulen Sex-Chat den charismatischen Kristjan kennenlernt… Ein innovatives Jugend- und Clubdrama, das umhaut.

KINO
Delphi LUX
Termin
11.09.2019 21:00
Preise
€ 10 normal € 9 ermäßigt € 8 mit Kinoabo
Partner
Queerfilmnacht
Lesung - 01.12.2019 | 11 Uhr | Kino International

Literatur Live: Weihnachten bei Familie Thalbach

Wenn die drei Thalbach-Frauen Weihnachtsgeschichte, Weihnachtsgedichte und -märchen vorlesen, dann fangen Augen an zu leuchten, dann wird selbst dem größten Weihnachtshasser warm ums Herz. Vom Klassikern wie „Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“ und der biblischen Weihnachtsgeschichte (allerdings auf Berlinerisch) über Gedichte von Morgenstern, Storm und Rilke bis hin zu skurril-lustigen Geschichten– hier wird das Fest in allen Formen zelebriert und im wahrsten Sinne eine Familienangelegenheit. Drei Generationen Thalbach machen genau die richtige Weihnachtsstimmung.

Empfohlen ab 16 Jahren

KINO
Kino International
Termin
01.12.2019 11:00
Preise
Eintritt: 28 Euro Onlinepreis: 30,80 Euro Das Kinoabo gilt nicht! Keine Stornierungen möglich!
Partner
Literatur LIVE
Ticket
Lesung - 20.11.2019 | 19:45 Uhr | Kino International

Tiere streicheln Menschen "Zwei Moorleichen auf Ibiza"

Martin „Gotti“ Gottschild und Sven van Thom sind zusammen TIERE STREICHELN MENSCHEN. TIERE STREICHELN MENSCHEN heißt die würzige Actionlesung aus Berlin, bei der einem nicht nur die Ohren, sondern auch Augen, Herz und Testikel schlackern. Und zwar vor Freude.

Seit über 10 Jahren sind Gotti und Sven nun schon im Doppelpack auf den Bühnen der Republik unterwegs und verbreiten Froh-und Unsinn mit ihrem Humor, 20.000 Meilen unter der Gürtellinie.

Einlass: 18.30Uhr unten

19.15Uhr oben

Beginn: 19.45Uhr

KINO
Kino International
Termin
20.11.2019 19:45
Preise
Eintritt: 15 Euro Onlinepreis: 16,50 Euro Das Kinoabo gilt nicht! Keine Stornierungen möglich!
Literatur LIVE - 15.12.19 | 11 Uhr | Kino International

Katharina Thalbach liest „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“

Millionen Zuschauer kennen und lieben diesen tschechischen Märchenklassiker zu Weihnachten, nun gibt Katharina Thalbach Aschenbrödel, der bösen Stiefmutter, der gehässigen Schwester, den Prinzen und alle anderen ihre Stimme.

KINO
Kino International
Termin
15.12.2019 11:00
Preise
€ 15 Normal, € 12 Kinder € 16,50 Online-Ticket Das Kinoabo gilt nicht.
Partner
Thalia.de Literatur LIVE
Ticket
Oper & Ballett

Royal Opera House - Saison 2019/20 live aus London

In der Saison 2019/2020 nun zum vierten Mal in der Yorck Kinogruppe: 12 Inszenierungen berühmter Opern und Ballette, live übertragen aus dem Herzen Londons, dem ROH.

Für die einzelnen Live Aufführungen bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Cinema Paris, Delphi Filmpalast
Termin
08.10.2019 - 18.06.2020
Preise
€ 23,00 (normal) € 19,50 (ermäßigt) € 114,00 (Abo für 6 Aufführungen Oper) € 114,00 (Abo für 6 Aufführungen Ballett) € 99,00 (Abo für 6 Aufführungen ermäßigt Oper) € 99,00 (Abo für 6 Aufführungen ermäßigt Ballett) Kinoaboinhaber bezahlen den ermäßigten Preis.

ROH-Don Giovanni Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
08.10.2019 19:45
Ticket

ROH-Don Pasquale Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
24.10.2019 20:30
Ticket

ROH-Concert/Enigma-Var./Raimondo Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
05.11.2019 20:15
Ticket

ROH-Coppélia Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
10.12.2019 20:15
Ticket

ROH-Dornröschen Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
16.01.2020 20:15
Ticket

ROH-La Bohème Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
29.01.2020 20:45
Ticket

ROH-Weltpremieren:Cathy Marston&Liam Scarlett Ball

ACHTUNG! Diese Liveübertragung findet aufgrund der Berlinale NICHT im Delphi sondern im Cinema Paris statt!!

KINO
Cinema Paris
ADRESSE
Kurfürstendamm 211 10719 Berlin
Termin
25.02.2020 20:15
Ticket

ROH-Weltpremieren:Cathy Marston&Liam Scarlett Ball

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
25.02.2020 20:15
Preise
ACHTUNG! Diese Liveübertragung findet aufgrund der Berlinale NICHT im Delphi sondern im Cinema Paris statt!!
Ticket

ROH-Fidelio Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
17.03.2020 20:15
Ticket

ROH-Schwanensee Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
01.04.2020 20:15
Ticket

ROH-Cavalleria Rusticana/Pagliacci Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
21.04.2020 20:00
Ticket

ROH-Das Dante Projekt Ballett

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
28.05.2020 20:15
Ticket

ROH-Elektra Oper

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
18.06.2020 20:45
Ticket
Horrorfilm - 24.08.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Under The Skin (OV)

Eine außerirdische Lebensform kommt auf die Erde und nimmt das Aussehen einer jungen, verführerischen Frau (Scarlett Johansson) an, die sich fortan Laura nennt. Das geheimnisvolle Alien ist aus einem bestimmten Grund dort gelandet: Menschenfleisch gilt auf ihrem Heimatplaneten als Delikatesse und sie hat den Auftrag, für Nachschub zu sorgen. Zu diesen Zweck fährt sie mit einem Lieferwagen quer durch die schottischen Highlands und Städe, wo sie einsamen Männern auf Parkplätzen, in schmierigen Bars und dunklen Seitenstraßen auflauert, diese verführt und anschließend ermordet. Wenn die Herren realisieren, wie ihnen geschieht, ist es bereits zu spät. Allerdings kommen auch dem Alien in Gestalt der kühlen Schönheit irgendwann Zweifel an seinem Tun...

Zum Trailer.

Großbritannien, USA, Schweiz (2013), 108 min., FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
24.08.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Ticket
Horrorfilm - 31.08.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Mama (OV)

Als ihr Vater eines Tages ihre Mutter umbringt, laufen die beiden Schwestern Victoria (Megan Charpentier) und Lilly (Isabelle Nélisse) davon und verstecken sich in dem Wald nahe ihres Wohnortes. Fünf Jahre lang suchen ihr Onkel Lucas (Nikolaj Coster-Waldau) und dessen Freundin Annabel (Jessica Chastain) verzweifelt nach den Mädchen. Als die beiden eines Tages lebend in einer Hütte gefunden werden, ist die Erleichterung groß und das Paar nimmt die Schwestern bei sich zu Hause auf. Annabel gibt sich große Mühe, die beiden Mädchen als eine Art Ersatzmutter wieder zur Normalität zurückzuführen, doch gleichzeitig spürt sie, dass eine böse Macht gemeinsam mit den Kindern ins Haus eingedrungen ist. Einige Fragen sind kaum zu ignorieren, beispielsweise wie die kleinen Mädchen auf eigene Faust so lange überleben konnten. Mit den Antworten kommt Annabel bald die Erkenntnis, dass das Flüstern, welches sie nachts hört, von den Lippen einer tödlichen Präsenz herrührt…

Zum Trailer.

Spanien, Kanada (2013), 100 min., FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
31.08.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Ticket
Horrorfilm - 07.09.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Creepy Crypts Sneak Preview (OV)

Auch im September haben wir wieder einen Überraschungsfilm für euch! Wir können euch natürlich auch diesmal nicht sagen welcher es ist, aber das ist ja auch der Spaß daran.

Der Film läuft in der Originalversion.

KINO
Rollberg
Termin
07.09.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Ticket
Ballett live aus Moskau

Bolschoi Ballett Saison 2019/20

Bereits das zehnte Mal in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück und wird im DELPHI FILMPALAST AM ZOO und im FILMTHEATER AM FRIEDRICHSHAIN gezeigt.

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolschoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker – wieder aufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kinoerlebnis.

Für Aufführungstermine und Onlinekartenkauf bitte auf den Pfeil klicken.

KINO
Cinema Paris, Delphi Filmpalast, Filmtheater am Friedrichshain
Termin
27.10.2019 - 19.04.2020
Preise
€ 23,00 (normal) € 19,50 (ermäßigt) € 133,00 (Alle 7 Aufführungen) € 115,50 (Alle 7 Aufführungen ermäßigt) Kinoaboinhaber bezahlen den ermäßigten Preis.

Ballett-Bolschoi Raymonda

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
27.10.2019 16:00
Ticket

Bolschoi Ballett: Raymonda (2019)

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
27.10.2019 16:00
Ticket

Ballett-Bolschoi Le Corsaire

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
17.11.2019 11:00
Ticket

Bolschoi Ballett: Le Corsaire (2019)

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
17.11.2019 16:00
Ticket

Ballett-Bolschoi Der Nussknacker

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
15.12.2019 11:00
Ticket

Bolschoi Ballett: The Nutcracker (2019)

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
15.12.2019 16:00
Ticket

Ballett-Bolschoi Der Nussknacker

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
22.12.2019 11:00
Ticket

Ballett-Bolschoi Giselle

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
26.01.2020 16:00
Ticket

Bolschoi Ballett: Giselle (2020)

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
26.01.2020 16:00
Ticket

Ballett-Bolschoi Schwanensee

ACHTUNG! Diese Liveübertragung findet aufgrund der Berlinale NICHT im Delphi sondern im Cinema Paris statt!!

KINO
Cinema Paris
ADRESSE
Kurfürstendamm 211 10719 Berlin
Termin
23.02.2020 16:00
Ticket

Ballett-Bolschoi Schwanensee

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
23.02.2020 16:00
Preise
ACHTUNG! Diese Liveübertragung findet aufgrund der Berlinale NICHT im Delphi sondern im Cinema Paris statt!!

Bolschoi Ballett: Swan Lake (2020)

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
23.02.2020 16:00
Ticket

Ballett-Bolschoi Romeo und Julia

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
29.03.2020 11:00
Ticket

Bolschoi Ballett: Romeo And Juliet (2020)

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
29.03.2020 16:00
Ticket

Ballet-Bolshoi Jewels

KINO
Delphi Filmpalast
ADRESSE
Kantstraße 12a 10623 Berlin
Termin
19.04.2020 17:00
Ticket

Bolschoi Ballett: Jewels (2020)

KINO
Filmtheater am Friedrichshain
ADRESSE
Bötzowstrasse 1-5 10407 Berlin
Termin
19.04.2020 17:00
Ticket
Horrorfilm - 14.09.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Beetlejuice (OV)

Adam (Alec Baldwin) und Barbara (Geena Davis) haben gerade erst ihre neue Villa bezogen, da kommen sie bei einem Autounfall um. Als Geister finden sie sich in ihrem Haus wieder. Bald zieht eine reiche New Yorker Familie - bestehend aus Charles (Jeffrey Jones), Delia (Catherine O'Hara) und Tochter Lydia (Winona Ryder) - bei ihnen ein. Sie planen, was den Geistern gar nicht gefällt, einiges zu verändern. Also setzen die Geister alles daran, die Eindringlinge wieder zu vertreiben...

Zum Trailer.

USA (1988), 92 min., FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
14.09.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Ticket
Horrorfilm - 21.09.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Beyond the Woods (Omengl.U)

Ab und zu geben wir gerne Newcomern die Chance ihre Filme auch in Deutschland zeigen zu können. Dieses Mal haben wir einen Film aus England für euch. Sean Breathnach hat das Drehbuch geschrieben und Regie geführt und eine sehr simple Geschichte, die man aus vielen Filmen kennt, in einen guten neuen Horrofilm verwandelt.

Eine Gruppe von Freunden trifft sich in einer Hütte im Wald, in deren Nähe sich ein mysteriöses Erdloch geöffnet hat. Anfänglich wird die Gruppe von mit einem unausstehlichen Geruch gestört, aber sehr schnell kämpfen die Freunde um ihr Überleben.

Da wir bei Newcomern für die Filme nicht so viel Geld bezahlen müssen, geben wir die Ersparnis gerne an euch weiter. Deswegen kostet die Creepy Crypt an diesem Abend nur 5€ Eintritt!

Zum Trailer.

Großbritannien (2018), 88 min., FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
21.09.2019 22:30
Preise
5,00€
Partner
FLUX FM
Ticket
Horrorfilm - 28.09.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

Preview: Parasite (OmU)

Die vierköpfige Familie Kim ist schon sehr lange arbeitslos, weshalb der Vater Ki-taek (Kang-ho Song) zusammen mit seiner Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) und seinen Kindern Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) in einem runtergekommenen Keller unter ärmlichen Bedingungen haust. Wenn sie sich nicht gerade mit Aushilfsjobs, wie dem Zusammenfalten von Pizzakartons über Wasser halten, versuchen sie in die hintersten Winkel ihrer Behausung zu kommen, um etwas vom WLAN der anderen Mitbewohner abzugreifen. Als der jüngste Sprössling es schafft, bei der gut situierten Familie Park einen Job als Nachhilfelehrer an Land zu ziehen, bietet das der Familie einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit. Kaum in der noblen Villa des reichen Geschäftsmanns Mr. Park (Sun-kyun Lee) und seiner Frau Yeon-kyo (Yeo-Jeong Cho) angekommen, sorgt Ki-woo dafür, dass alle anderen Bediensteten der Parks durch seine Familienmitglieder ersetzt werden. Doch was dann folgt, stellt alles vorangegangene in den Schatten ...

Zum Trailer.

Südkorea (2019), 132 min., FSK 16

KINO
Rollberg
Termin
28.09.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Ticket
Horrorfilm - 05.10.2019 | 22:30 Uhr | Rollberg

The Last House On Dead End Street (OV)

Terry Hawkins, ein junger Gangster, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, entscheidet Snuff Filme zu machen, um die Gesellschaft zu bestrafen.

After being released from prison, a young gangster with a chip on his shoulder decides to punish society by making snuff films.

Zum Trailer.

Südkorea (2019), 78 min., FSK 18

KINO
Rollberg
Termin
05.10.2019 22:30
Preise
7,50 €
Partner
FLUX FM
Ticket